Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angela R.


Basic Mitglied, Berlin

Kindergarten

Die Meerechse ist eine endemisch auf den Galápagos-Inseln vorkommende Leguanart. Sie lebt auf allen Inseln, meist an Felsküsten, aber auch in Mangrovenbeständen. Als einzige heute lebende Echse lebt die Meerechse von Nahrung, die sie im Meer sucht.

Kommentare 3

  • Tho Li 23. April 2013, 18:16

    Meine Güte die drängeln sich da aber ganz schön rum. Spannende Aufnahme!

    LG, Thorsten
  • Sonja Grunbauer 21. April 2013, 19:37

    sieht wie die "Weltmacht" aus die ans Geld klammern....
    die untere wie Merckel ;-) gr Sonja
  • Klaus Kieslich 19. April 2013, 11:56

    Is ja ne ganz schöne Versammlung
    Gruß Klaus