Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Niedermeier


Free Mitglied, Kiel

Kiel hat kein Geld - das weiß die ganze Welt

Da unsere kommunalen Politiker so klasse mit dem Geld der Bürger umgehen, wird ständig neues Geld gebraucht. Die beste Einnahmequelle sind die Autofahrer, denen ständig die Radaranlagen vorgeführt werden so wie hier Theodor-Heuss-Ring / Zufahrt zur Bahnhofsstr. Höhe Sörensenstr. Viele Autofahrer entdecken die verdeckten Messgeräte zu spät und müssen zahlen. Also Kieler fahrt langsamer - es lohnt sich.

Kommentare 8

  • Evi - E. 15. August 2008, 19:42

    Tolle Technik, habe ich noch
    nie von hinten gesehen. Allerdings
    frage ich mich immer warum die
    Fotos, die die beim Blitzen schießen,
    so eine schlechte Qualität haben.
    Bekomme immer die Bußgeldbescheide
    von meinen Kollegen aus dem Außendienst
    auf den Schreibtisch.
    LG
    Eveline

  • Andreas Niedermeier 5. August 2008, 22:18

    @Jan, ich kam gerade mit dem Fahrrad vorbei und sah das technische Wunderwerk. Da ich immer eine Kamera dabei habe, diesmal Sony 170, wurde das Radargerät vom Fahrrad aus abgelichtet. Die beiden Aufpasser der Anlage saßen im Auto, ich glaube sie hatten Angst auch abgelichtet zu werden.
    LG Andreas
  • Peter Randale 5. August 2008, 19:00

    Ein wichtiger Beitrag um unser aller Sicherheit im Straßenverkehr zu verbessern !
  • Tanjung-Pinang 5. August 2008, 7:31

    Sie tarnen sich immer besser !!
    Du hast Recht, am besten fährt man vorschriftsmäßig.
    lg monika
  • Jan van Dyke 4. August 2008, 20:30

    Da hast Du ja die neuste Generation von den Blitzer erwischt!
    Das Gerät habe ich in Kiel schon an vielen verschiedenen Standorten gesehen!
    Das ist eine Top Aufnahme geworden,da mußt Du aber sehr nahe vor dem Gerät gestanden haben! :-)))

    LG Jan
  • L. RE 4. August 2008, 18:40

    Das ist leider nicht nur in Kiel so! Und leider lassen es die Bürger einfach so mit sich machen. Diese Konstrukion hier, würde ich nebenbei bemerkt glatt anfechten. Gruß, Lutz
  • Dennis Siebert 4. August 2008, 16:52

    Sag mal, steht da Manfrotto auf dem Stativ ?

    LG Dennis
  • Ralf Büscher 4. August 2008, 16:37

    Eine der wenigen Arten der Fotografie die schnell VIEL Geld bringt und ohne sorge um das Recht am eigenen Bild

    Ralf