Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kiefersfelden in Richtung Kufstein im Abenddunst

Kiefersfelden in Richtung Kufstein im Abenddunst

949 17

Jelzin


World Mitglied, Rimsting am Chiemsee Obb

Kiefersfelden in Richtung Kufstein im Abenddunst

Mal eine Frage: Kann das sein das ich mir Halos selber mache ?
So ab dem sechsten Bild , da wo das Schild steht sind sie weg, bei gleicher Bearbeitung Einstellung (HDR) und Belichtungsreihe.
Ich vermute das der Polfilter bei solchen Schwenks das Problem ist. Wie bei vielen Panos habe ich wieder den Effekt am Anfang des Panorama und nun denke ich mir ,da ich ja das sechste Bild als meine Referenz für die Polarisierung und Belichtung einzustellen war, das durch den schwenk nach links zum Anfangng, durch die änderng des Einfallswinkels und der "nur" 3er Belichtung die Halos selbst erzeuge. Oder ?

EOS 450D 13 x 3er Belichtungsreihe Photomatix 3.2.6 Panoramastudio Pro + PS

Kommentare 17

  • -EvA- 10. November 2009, 21:25

    ... keine Ahnung, aber mir gefällt's ;)
    LG
    EvA
  • H.Dachs 10. November 2009, 18:24

    Könnte vielleicht am Polfilter liegen.
    Ein astreines Pano im Jelzin Style.
    Liebe Grüße Hans
  • Jakob F. 10. November 2009, 18:20

    Geiles Panorama!
    VG Jakob
  • Gössenberger 10. November 2009, 16:34

    Das Problem ,es ist warscheinlich eben das mit dem Pofilter,denn wenn man nur mal mit dem Filter auf dem Objektiv einen Schwenk über den Himmel macht ,sieht man ja auch das sich die blaufärbung des Himmels sehr stark je nach Sonnenstand,ändert.
    Und diese Halos entstehen gerne an den Stellen im Bild von sehr hellen blauen, zu sehr dunkelen Bildelementen im Bild... Himmel/Berge.
    Wenn Du so ein Panorambild bei absolutem Mistwetter machst werden diese Halo´s wohl nicht erscheinen...
    LG Müchi ...
  • HansHeitz 10. November 2009, 8:52

    Astreine Arbeit! Der Himmel ist hammermäßig und das Licht - sagenhaft! Bin begeistert!
    Ich selbst benutze bei der Digicam grundsätzlich keinerlei Filter, da ich denke, jede weitere Glasfläche vor der Linse macht Probleme. Ich versuche das dann später per EBV zu korrigieren.
    VG Hans
  • Hajo Neumann 10. November 2009, 8:01

    Trotzdem sehr magisch. Gefällt mir hervorragend.
    Gruss aus dem grauen Berlin
    Hajo
  • mojoflix 9. November 2009, 22:15

    hab genau kein plan was ihr da schreibt.. muss ich auch nicht..
    sag nur
    +++++++
    der Pano König..!!!!!
    Christian
  • Esther Wagenbach 9. November 2009, 21:52

    Ich hab leider keine Ahnung wo das Problem hier liegt, aber ich finde es einfach schön!
  • Uwe Garz 9. November 2009, 21:21

    Da kann ich dir leider auch nicht weiter helfen, seltsam ist es schon.
    Habe allerdings mit dem Polfilter auch noch nicht gearbeitet.
  • Fotolysator 9. November 2009, 20:58

    Sieht richtig Hammer aus....
    Klasse HDR

    LG Mario
  • Matthias Redmer 9. November 2009, 19:29

    Ja, manchmal habe ich auch den Eindruck, daß man mit getönten und polarisierten Gläsern vor der Linse mehr Halos produziert als ohne! Woran das liegt kann ich freilich auch nicht erklären!
    Ist aber trotzdem ein feines Bild geworden!
    LG Matthias
  • CiccioTZO 9. November 2009, 18:57

    Geil..!!

    wow wirklich,tolle idee,super umsetzung.
    bin sprachlos:)

    lg flaviano
  • Call Me -Lulu- 9. November 2009, 18:45

    eines der geilsten Bilder seit langem!!!! Favorit!! Einfach nur klasse!!
    Ganz liebe Grüße Lulu
  • Olaf Scheppmann 9. November 2009, 18:36

    Fett wie immer,..................einfach nur geil !!!!

    Gruß Olaf
  • Jelzin 9. November 2009, 18:35

    UPPS hatte ich vergessen Grauverlauf war auch noch vorne dran , danke Eddy

Informationen

Sektion
Ordner Panorama
Klicks 949
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten