Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

michael mandt


Basic Mitglied, Remscheid

Kiebitz

In Westeuropa sind es insgesamt 46 Gebiete, in denen während der Zugzeiten mehr als 20.000 Kiebitze gezählt werden und die deswegen eine hohe Bedeutung als Rastplätze haben. 22 davon befinden sich in Deutschland, 12 in Frankreich, acht in Großbritannien und je zwei in den Niederlanden und in Irland.[6] Zu den wichtigen deutschen Rastplätzen zählen unter anderem die Niedermoorlandschaft Drömling, das Elbtal in Mecklenburg-Vorpommern sowie die Marschen der Unterelbe, der Fiener Bruch, der Greifswalder Bodden, die Hellwegbörden, das Havelländische Luch, der Jadebusen, der Putzarer und Galenbecker See, die Belziger Landschaftswiesen, das Rheiderland sowie, als bedeutsamster Rastplatz, das gesamte Wattenmeer


000823

Kommentare 14

  • Wolfgang Kölln 10. April 2013, 19:32

    Hier sieht man sehr deutlich, was die sichtbare Fokusebene auf dem Gras ausmacht... ;-)
    Gruß Wolfgang
  • Chris 59 9. April 2013, 14:06

    hier sieht alles prima aus. Gutes Foto :-)
    VG
  • Elly van der Ploeg 8. April 2013, 21:38

    Hier kann man sehr gut sehen wie schön diese Vögel sind.
    Klasse Schärfe.
    LG Elly
  • Lichtspielereien 7. April 2013, 23:40

    Schöne Aufnahme und das Gefieder glänzt richtig in der Sonne.
    LG
    verena
  • Wilfried Kühn 7. April 2013, 16:48

    Wunderschön wie die Farben auf seinem Gefieder schimmern, klasse Portrait und tolle Erläuterungen dazu!!!
    VG Wilfried aus Berlin
  • wieland.kl 7. April 2013, 9:28

    Bei uns sind sie auch zurück - Klasse gemacht!!!

    Wieland
  • Roland Brunn 7. April 2013, 7:57

    Die Schärfe sitzt punktgenau, Michael !
    Sehr gutes Foto !
    VG Roland
  • JoWa 6. April 2013, 23:52

    auch bei uns in oö sind schon wieder welche zu sehen, vor einigen jahren waren es noch zig, inzwischen nur noch einige weinige...
    tolle aufnahme
    schönen sonntag - josef
  • Hardy54 6. April 2013, 23:34

    Hallo Michael. Der Kiebitz ist für mich einer der faszinierenden und schönsten Vögel überhaupt, besonders klasse ist sein Kopfschmuck und die einzigartigen Farben die ihn schmücken. Du hast ihn auch perfekt fotografiert. Bravo Michael. Liebe Grüße Hardy.
  • Ludwig F. Ellner 6. April 2013, 23:25


    herrlich,
    so einen habe ich leider noch nie live gesehen.....

    gruesse
    ludwig
  • Ralf Steinberg 6. April 2013, 22:08

    Klasse erwischt! und tolle quali!
  • Norbert Borowy 6. April 2013, 20:27

    Ich mag die schillernden Flügel
  • Irene und Nadine 6. April 2013, 20:22

    Eine tolle Aufnahme in schöner BQ
    LG Irene und Nadine
  • Selma von Bytomski 6. April 2013, 20:19

    Voller Ausdruck und Schärfe !
    Tolles Bild !
    LG selma

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere IV
Klicks 439
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera EOS 5D Mark III
Objektiv EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 400.0 mm
ISO 200