Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Kettfäden vor dem ersten Schuss

Gewebe ist der Oberbegriff für manuell oder maschinell gefertigte Erzeugnisse der Weberei wie Tuch, Samt, Velours, Plüsch, Frottee und sonstige textile Flächengebilde aus mindestens zwei rechtwinklig oder nahezu rechtwinklig verkreuzten Fadensystemen.

Die Fäden in Längsrichtung bezeichnet man als Kette oder Kettfäden. Die Querfäden heißen Schuss oder Schussfäden. Verbunden sind die Fäden durch die Verbindungsart Fadenverkreuzung. Fadenverkreuzung bedeutet nicht, dass Fäden kreuzend aufeinander liegen, sondern, dass Fäden in einem bestimmten Rhythmus (der Bindung genannt wird) über und unter den querliegenden Fäden durchgehen. Damit ein Gewebe ausreichend schiebefest ist, müssen die Kett- und Schussfäden meistens relativ dicht gewebt werden. Deshalb weisen die Gewebe bis auf wenige Ausnahmen auch ein geschlossenes Warenbild auf.

Gesehen im Textilmuseum Wülfing.

Johann Wülfing & Sohn Museum
Am Graben 4 - 6
42477 Radevormwald / Dahlerau a.d.Wupper,

www.wuelfing-museum.de
wuelfingmuseum@t-online.de

Kommentare 21

  • Claudio Oldrini 9. April 2014, 17:44

    Bella interessante foto!
    Claudio
  • Luci 11 9. April 2014, 15:56

    Ich bin geneigt zu schreiben........Und den Kandidat hat 100 Punkte....
    Alles ist Goldrichtig geschrieben.
    Macht Freude so ein Bild zu sehen.
    Danke Dir Klaus-Peter.
    LG
    Luci
  • Willi Thiel 7. April 2014, 22:25

    interessante Sache
    g willi
  • Rollhil 7. April 2014, 22:11

    Ein gewaltiger Webstuhl,den du hier zeigst.
    Bestens ins Bild gesetzt.
    VG Rolf
  • Adolf Zibell 7. April 2014, 21:11

    Sehr gut !
    Gruß Adolf
  • Thomas Cl 7. April 2014, 20:46

    Tolle Aufnahme . Die schärfe gefällt mir besonders gut.
    Gruß Thomas
  • werner 1957 7. April 2014, 20:42

    Gelungener Bildaufbau,perfekt von Dir abgelichtet.
    VG Werner
  • Andrea und Nils 7. April 2014, 18:49

    Wieder sehr interessant...Du kommst viel "rum" ! ;-))
    LG Andy und Nils
  • troedeljahn 7. April 2014, 18:08

    Eine super Aufnahme aus einer perfekten persepktive heraus.

    VG Wolfgang
  • Conny Müller 7. April 2014, 16:51

    Da hört man ja ganz klar das Stampfen der Maschine. Bestens aufgezeichnet und spannend präsentiert.
    LG
    Conny
  • kunnor 7. April 2014, 11:39

    tolles Doko Bild
    und eine klasse Info DANKE

    vg
    kunnor
  • Karla M.B. 7. April 2014, 6:31

    Interessant und gut in Wort und Bild.
    LG Karla
  • Birgit Biller 7. April 2014, 5:00

    Imposante und gelungene Aufnahme.
    LG Birgit
  • Ladislaus Hoffner 6. April 2014, 23:40

    So wird aus etwas Großem ein Ganzes.
    LG Ladi
  • Haron Jones 6. April 2014, 23:08

    Klasse die Aufnahme, eine sehr interessante Maschine. Hab ich so noch nie gesehen.
    Auch Deine Info finde ich super !
    LG Claudia
  • Beate Radziejewski 6. April 2014, 23:04

    .
    ein beeindruckendes Foto und eine umfassende Info...
    gewaltig diese geordnete Fadenmasse...
    LG Beate
  • Hann 64 6. April 2014, 22:36

    Wow das ist ja eine gewaltige Maschine gut Dargestellt
    Gruss Hannelore
  • EG BAM 6. April 2014, 21:27

    Sehr gute Aufnahme mit beeindruckender Schärfe
    und einer guten Info.
    Gruß ELKE
  • emen49 6. April 2014, 21:16

    Das ist ja eine interessante Anlage...
    Feine Aufnahme, sehr schön gesehen !

    Wünsche Dir einen erholsamen Restsonntag
    VG Marianne
  • Vitória Castelo Santos 6. April 2014, 21:13

    Schöne Aufnahme !! Herrlich diese Farben !!
    LG Vitoria
  • mww schmidt 6. April 2014, 21:11

    Sehr schöne Perspektive
    h.g.michael