Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
258 1

Mike Swat


Free Mitglied, Duisburg

Kettenreaktion

…als Thomas schließlich erwachte, spürte er sofort den warmen Sand unter seinen Wangen. Noch stark benommen, versuchte er die Umgebung zu erkennen. So blinzelte er vorsichtig und konnte nur den Sand und Blauen Himmel erkennen, sofort stellt er sich selbst die frage "wo bin ich diesmal gelandet". Bei dem versuch sich selbst aufzurappeln spürte er auf einmal einen Starken ruck der ihn sofort zurück auf die Beine brachte. Vor ihm stand ein riesiger, muskulöser, dunkelhäutiger Mann. Die Art von Kerlen mit denen man sich lieber nicht anlegt. Die Denkprozesse von Thomas überschlugen sich nun, er versucht das Rätsel zu lösen und doch gleichzeitig fragen zu stellen die eine Logik hatten : " wo bin ich ? wer bist du ? und warum ist hier eine Wüste?". Anstatt eine Antwort gab es nur einen Eiskaten Blick bis er den Arm anhob, den Finger Strecke und "Tutanchamun" aussprach. Kaum den Zusammenhang verstanden, merkte er die Kette an seinen Bein. Thomas seinen verzweifelten Schreckensschrei, kam die Peitsche des Sklavenführers zuvor.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 258
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz