Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kette mit Mont Blanc vom Breithorngletscher bei einer Superweitsicht...

Kette mit Mont Blanc vom Breithorngletscher bei einer Superweitsicht...

488 7

Velten Feurich


World Mitglied, Dohna

Kette mit Mont Blanc vom Breithorngletscher bei einer Superweitsicht...

...denn er ist wohl über 50 km geschätzt entfernt.

Canon 350 D
Canon 70 -135 IS
1/80
TV modus (einfach mal probiert, wenn es auch bei 135 mm sicher nichts bringt)
f.36.0
ISO 400
135 mm
Freihand


Ich glaube die Sicht war noch einen Tick besser als letztes Jahr und ich habe auch die ganze Flanke gemacht:

15 Aufnahmen und über 6000 breit
15 Aufnahmen und über 6000 breit
Velten Feurich

Das würde ich gerne bei mir in voller Größe aufhängen aber das wird schwierig mit dem drucken.
Eine solche Sicht auf den Monarchen zu haben hat mich schon absolut begeistert und das große Bild ist nur ein Teil des kleinen. Eine weitere Anzahl Panos sind noch nicht gestitcht.

Kommentare 7

  • Joachim Kretschmer 8. August 2008, 8:55

    . . er ist schon beeindruckend, der König der Berge in Europa . . . ein wirklich tolles Pano . . VG, Joachim.
  • Marianne Schön 5. August 2008, 23:50

    Wahnsinnig schön.
    NG Marianne
  • Martina Bie. 5. August 2008, 19:55

    Verrückt! diese Farben im Vordergrund! Da bleibt für mich sogar die Bergkette im Hintergrund passé! :-)))
    LG Martina
  • Micha Berger - Foto 5. August 2008, 17:02

    ...klasse, velten..
    und mit java ist es ein erlebnis.....
    lg micha
  • Heinz Höra 5. August 2008, 12:58

    "Superweitsicht" hätte das Wetter wohl hergegeben, Velten, aber die Kette der französischen Alpen, von der hier rechts der Mont Pouri (3779 m) zu sehen ist, ist eben "nur" max. 80 km entfernt und vesperrt die Sicht auf weiter entfernte Bergketten. Lediglich in der Mitte der ersten Teilansicht sind Spitzen um den Grand Pic de la Luziere (2829 m), der 118 km entfernt ist, zu sehen. Der Mont Blanc ist 68 km entfernt.
    Superweitsicht beginnt eigentlich erst ab 150 km. Da hättest Du das große Panorama noch etwas weiter nach Süden aufnehmen sollen, dann wäre der 150 km enrfernte Monte Viso drauf gewesen und evtl. auch der 200 km entfernte südlichste 3000er der Alpen, der Mont Clapier (3045 m), den Patrick super aufgenommen hat
    Die Aufnahmen mit dem 70-300er, oder war es das 28-135er, sind Dir wieder sehr gut gelungen - und auch das gestitchte Panorama.
    Sei gegrüßt von Heinz
  • bergsteiger 5. August 2008, 9:43

    Mann das ist gemein da bekommt man ja immer mehr Sehnsucht....dritte zacke von links da war ich schon mal (fast..30HM fehlten noch) oben Mt. Blanc du Tacul
  • Susi Preisig 5. August 2008, 7:36

    Ein superschönes Panorama bei wunderbarer Weitsicht.
    LG - Susi