Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kesselhaus der Preston Barracks

Kesselhaus der Preston Barracks

1.597 5

Philipp Ch. K.


Free Mitglied

Kesselhaus der Preston Barracks

Dieses Motiv des Kesselhauses der Preston Barracks in Recklinghausen Hillerheide wird in Zukunft wohl auch historisch sein. Die Stadt Recklinghausen bietet zwar an, das ehemalige Kesselhaus zu einem symbolischen Preis zu verkaufen, allerdings erwarten den zukuenftigen Besitzer dann Folge(renvovierungs)kosten im Umfang von 1 bis 2 Mio. EUR.
Da bisher keine Interessenten gefunden werden konnten, ist mit einer Sprengung des 37m hohen Schornsteins im 2. Quartal 2007 zu rechnen.

Das Kesselhaus stammt aus dem Jahr 1905 und diente dem Ausbesserungswerk der Reichsbahn, welches in diesem Jahr an der Hillerheide errichtet wurde. Nachdem das Gelaende 1960 aufgegeben wurde, ging es in den Nachfolgejahren bis 1991 an die britische Armee ueber die dort ihre Instandsetzungseinheiten fuer Rad- und Kettenfahrzeuge stationierten. Alle anderen Gebaeude des Gelaendes sind bereits im Rahmen der Neubebaung des Gelaendes abgetragen worden. Im Sommer diesen Jahres wurde schliesslich der Boden abgetragen und mit neuer Erde bedeckt, um ihn von den im Boden liegenden Schadstoffen zu befreien. Auch auf dem Foto sind einige der noch zu verteilenden Erdhaufen zu sehen. Mit dem Abriss des Kesselhauses droht somit ein weiteres Stueck Recklinghaeuser Geschichte zu verschwinden.

350D // 1/8s // f22 // 55mm

Kommentare 5

  • Philipp Ch. K. 21. Mai 2007, 9:53

    Ui. :( Danke fuer den Hinweis.
  • Jan Schroth 21. Mai 2007, 9:47

    Das Kesselhaus gibt es schon nicht mehr. Der Schornstein wird am 26.05.2007 um 12 Uhr gesprengt.
  • Philipp Ch. K. 22. Februar 2007, 22:44

    Gebe euch beiden Recht. Hier auf dem Powerbook wirkt es eigentlich okay, au 'nem anderen TFT und auf einem CRT jedoch viel zu dunken. Ich glaub ich werd bei Zeiten nochmal eine andere Version reinstellen, ist ja nicht die einzige, die ich davon hab. ;)

    Soviel uebrigens zu Becherwetter ..:
    Kesselhaus der Preston Barracks, auch bald Geschichte
    Kesselhaus der Preston Barracks, auch bald Geschichte
    Christoph M. K.

    ;)
  • Th Ebert 25. Dezember 2006, 13:28

    Hallo,ich würde es sofort kaufen. Wenn ich nur wüßte wo ich 2 Mille her bekomme. Schönes Foto. JaJa im Pott giebts viele schöne alte Industriehallen.Da komm ich bei jedem Besuch ins schwärmen.Glück Auf.
    Gruß Thomas
  • m.Henschel 24. Dezember 2006, 16:37

    der stadt fällt so was immer früh ein. hab von anfang an bezweifelt, ob so ein prunkbau in einem neubaugebiet überhaupt existieren kann. aber ihre planungen kann die stadt jetzt auch knicken, schließlich sollte das kesselhaus einen zentralen platz einnehmen in dem neubaukonzept. dass da überhaupt alles wegkam war eh der größte fehler, da - salopp - scheiß ich doch auf so ein kesselhaus... rheinpreussen 1/2 wäre da als vergleich herbeizuziehen. nee nee, das is alles nix.

    bild ist viel zu dunkel. da müsstest du bei der aktuellen wetterlage noch mal vorbeischauen.. haben ja seit tagen "becherwetter" hier ;)