Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Schlaugk


World Mitglied, aus der Diepholzer Moorniederung

Kernkeule auf einer Trüffel

Eine Erinnerung an das Pilzlertreffen 2010 im Mönchswald.
Die Keulen wuchsen am Ufer des Priorteichs.
Eine Spaziergängerin hatte diese Keule mit der Trüffel ausgegraben und uns zum Fotografieren ins Moos gestellt
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kernkeulen im Moos
Kernkeulen im Moos
Ulrich Schlaugk

Kommentare 9

  • Markus 4 3. Januar 2011, 9:53

    wunderschön
    Ein gutes Neues Jahr
    Markus
  • Joachim Kretschmer 2. Januar 2011, 18:03

    . . . ja, das war sehr interessant . . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • Ludger Hes 2. Januar 2011, 16:51

    Hallo Ulrich,
    eine sehr schöne Erinnerung an den Mönchswald + ein klasse Foto.
    Zum Neuen Jahr wünsche ich Dir noch alles Gute,
    Ludger
  • Maria J. 2. Januar 2011, 15:12

    ...dann bist du entschuldigt ;-)
  • Ulrich Schlaugk 2. Januar 2011, 13:45

    @Maria,
    da stand fast die ganze Pilzler-Gesellschaft Schlange, da war nichts mit Motiv herumschleppen ;-)
    Freundliche Grüße
    Ulrich
  • Maria J. 2. Januar 2011, 13:30

    Da hast du ja wieder ein sehr bizarres Objekt entdeckt!
    Aber wie ich lese, gibt es im Mönchswald nicht nur die verrücktesten Pilze, sondern auch sehr nette Spaziergängerinnen ;-)
    Der Hintergrund setzt sich nicht so gut ab.
    Vielleicht hättest du du dieses bewegliche Objekt vor einen ruhigeren Hintergrund stellen können...?!
    Aber sonst wunderschön...und von einer beneidenswerten Schärfe ;-))
    Gruß, Maria
  • hobi2 2. Januar 2011, 11:41

    @ Jürgen
    Für uns Menschen ist die Trüffel nicht essbar, bei den Tieren im Wald ist sie dagegen sehr beliebt. Man findet Hirschtrüffel oft an von Wildschweinen aufgewühlten Stellen.
    Die gelben Fäden sind das Myzel der Zungen-Kernkeule.
    LG
    Holger und Sabine
  • hobi2 2. Januar 2011, 11:21

    @Ulrich
    Wir hatten an dem Teich die Vermutung, es könnte sich um Zungen-Kernkeulen handeln. Daher haben wir versucht, eine Hirschtrüffel auszugraben. Die Zungen-Kernkeulen parasitieren auf Hirschtrüffeln.
    Ein frohes neues Jahr wünschen
    Holger und Sabine
  • Lichtwicht 2. Januar 2011, 10:26

    Ein frohes und gutes Neues Jahr wünsch ich dir, Ulrich.

    Farben und Schärfe sind in meinen Augen top. Der Bildaufbau wäre in Hochformat mit auch "unten etwas mehr Platz" auch durchaus denkbar :-))

    LG
    Lichtwicht

Informationen

Sektion
Ordner Pilze Mönchswald
Klicks 559
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G1
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 2.5
Brennweite 45.0 mm
ISO 200