Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
433 14

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Keinerlei ...

... Kunstlicht, sondern ausschließlich Sonnenlicht habe ich hier genutzt - und natürlich Aufhellfolie.
Die Aufnahme entstand vor ca. 3 Wochen.

Canon 20D, Tokina Makro 100mm; Aufhellfolie

Kommentare 14

  • Joachim Kretschmer 26. Juli 2006, 15:41

    Hallo Frank,
    danke für Deine kurze Info und die Anmerkung von Heute . . . viele interessante Fotos wünsche ich Euch auf Rügen.
    Bei dieser Aufnahme gefällt mir besonders, dass Du das Sonnenlicht erfolgreich genutzt hast. Das Ergebnis ist klasse, zeigt herrliche Einzelheiten und auch die Farben sind hervorragend wiedergegeben. Mich würde interessieren, wie Du das langbrennweitige Makro beurteilst, da ich bisher das EF-S60 als universeller einsetzbar empfunden habe. Es grüßt herzlich, Joachim.
  • Hans Berndt 25. Juli 2006, 14:27

    Wieder ein Klasse -Moserfoto. Die Beleuchtung hast du wirklich meisterhaft eingestzt - dadurch sehr schöne plastische Wirkung feinster Details. Schärfeverlauf ist optimal aus meiner Sicht.
    LG Hans
  • Gerhard Kupfner 25. Juli 2006, 13:36

    Ein sehr feines Licht. Solche Aufnahmen gefallen mir persönlich besonders gut.
    Super
    LG
    Gerhard
  • Harald Andres Schmid 25. Juli 2006, 1:38

    Einfach schön!
    Ein echter "Moser"!
    Lieben Gruss, Harald Andres
  • Peter Widmann 25. Juli 2006, 0:07

    Ich habe zuerst an einen aufgeplatzten Schirmling gedacht. Aber bei näherer Betrachtung sieht man doch dass Matzi Recht hat mit dem Kartoffelbovist.
    Jedenfalls bist du bei allen Lichtverhältnissen der "Meister des Lichtes"
    LG Peter
  • Burkhard Wysekal 24. Juli 2006, 22:18

    Wirkt im ersten Moment wie eine verkarstete Gebirgslandschaft auf mich....:-)).Auf dem Foto gibts viel zu sehen...und alles ist vortrefflich aufgestellt.
    Licht , Schärfe und Farben passen vorzüglich zum Geschehen.Das Alles gefällt mir sehr gut.
    Gruß Burkhard.
  • Petra Sommerlad 24. Juli 2006, 22:13

    Wunderschöne Lichtstimmung und der Bovist kommt toll zur Geltung.LGPetra
  • Beat Bütikofer 24. Juli 2006, 21:47

    Herrlich diese Ansammlung von Flechten, Moosen und als Zugabe der Bovist der langsam seine Zähne zeigt. Das Streiflicht auf dem Moos zaubert eine spezielle Stimmung.
    Gruss Beat
  • Karlheinz Walter Müller 24. Juli 2006, 21:16

    Muss Dir endlich wieder einmal sagen, dass Deine Pilzbilder eine Augenweite sind.
    Gruß Walter
  • Conny Wermke 24. Juli 2006, 20:17

    Er scheint sich langsam zu öffnen..und seine Zähne zu zeigen.
    Wieder in hervorragender Qualität aufgenommen..das Licht macht sich gut.

    LG Conny
  • Ludger Hes 24. Juli 2006, 19:50

    Flechten, Moose und den Bovisten hast Du schön vereint in feinstem Licht und bester Schärfe präsentiert. Gut gefallen mir die abgestuften Grün- und Gelbtöne und die wunderbar im Bild komponierten unterschiedlichen Strukturen. :-)
    LG, Ludger
  • Gerdchen Sch. 24. Juli 2006, 19:13

    Das Licht wirkt perfekt, ich könnte mir zumindest keine Verbesserung vorstellen. Es holt das beste aus diesem Motiv heraus.
    LG Gerd
  • Ewald Simon C. 24. Juli 2006, 19:09

    Grüß dich Frank,
    schön wieder einmal etwas von dir zu sehen.
    Ich kenne niemand, der einen Kartoffelbovist
    schöner darstellen könnte.
    Die dezente Aufhellung mit der Alufolie kommt
    besonders schön zur Geltung und bringt eine
    verträumte Stimmung in das Bild, wärend der
    Hintergrund, welcher wie nebeldurchzogen aussieht,
    eher spannend wirkt - eine interessante Mischung also.
    Ich hoffe es kommt wieder etwas mehr von dir.
    Viele Grüße
    Ewald Simon
  • iLena85 24. Juli 2006, 18:28

    Wunderschönes Motiv... und tolle Farben...

    Sieht aus wie ein Brötchen... :-D