Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Keine Orange mit Fühlern...

..... sondern eine Hornissenarbeiterin mit ihren schönen Augen und Fühlern. Ich habe sie heute freihändig mit meinem Makro in dem fast verlassenen Nest aufgenommen.

Nur weil es kaum noch Hornissen vorhanden sind, traue ich mich so dicht mit dem Makro bis fast ins Nest.

Wenn welche angetorkelt kommen, ziehe ich mich natürllich immer wieder vorsichtig zurück.

Sony Alpha 700
Sigma Makro 105 mm
Freihand
Wildlife

Kommentare 22

  • Petra Marx 23. Oktober 2008, 0:44

    Tolle Aufnahme. Du hast Mut, denn die "Dame" sieht ziemlich angriffslustig aus.
    LG Petra
  • Rudi Büldt 22. Oktober 2008, 11:13

    Dichter gehts ja wohl nicht, wirlich super das Macro!!
    Rudi
  • Wilfried Scheuschner 21. Oktober 2008, 23:42

    Ach das Gesicht kommt mir bekannt vor.Ein sehr schöne Aufnahme.LG Wilfried.
  • Harald K-Wien 21. Oktober 2008, 22:59

    Schließe mich den lobenden Worten der anderen an. Wirklich beeindruckend wie scharf und nah diese Hornisse abgebildet wurde. Ein tolles Makro hast du da ;-)

    LG Harald
  • makromarko 21. Oktober 2008, 22:41

    ;-)))
  • mariagath 21. Oktober 2008, 22:31

    Absolut genial, Sonja.

    LG MArianne
  • Brunhilde Miebach 21. Oktober 2008, 21:35

    Was für eine Spitzenaufnahme...... erstklassige Schärfe.
    LG Brunhilde
  • Hannelore H. 21. Oktober 2008, 21:19

    Ganz toll, Dein Foto, Sonja.
  • bilderjägerin 21. Oktober 2008, 21:01

    das kann nur ein "haase" sein - toll wie immer!!
    lg anna
  • Ivi1981 21. Oktober 2008, 19:36

    die schärfe ist wieder beeindruckend.

    tolles portrait.

    mfg stjepan
  • Gunter Linke 21. Oktober 2008, 19:31

    sehr geil, soviel Mut hätte ich niemals
    GG
  • Yvo Pollinger 21. Oktober 2008, 17:58

    Klasse Makro,also ich bewundere dich wie nah du den kleinen Tierchen gehst.
    Grüess Yvo
  • lightning 21. Oktober 2008, 14:08

    sie hat zellulite und ihre Welt steht Kopf *g*... die Perspektive ist klasse und dein Bild kommt zu meinen Favoriten :-)
    LG uTe
  • GerhardK 21. Oktober 2008, 9:35

    sauber getroffen, der richtige augenblick.

    lg

    gerhard
  • Günther Breidert 21. Oktober 2008, 8:49

    So hatte ich im vergangenen Jahr ein Wespennest gefunden. Die "torkeln" tatsächlich rum - bewegten sich im Zeitlupentempo. Ein paar Tage später waren alle tot. So ist der Lauf der Natur.
    Schönes und scharfes Bild.
    LG Günther
  • Andreas Th. Hein 21. Oktober 2008, 7:52

    Gefällt mir ja wieder ausgesprochen gut. LG Andreas
  • regineheuser 21. Oktober 2008, 7:27

    Wow.......sehr beeindruckend, ganz tolle Aufnahme!!!

    Liebe Grüße
    Regi
  • Melanie Jo. 21. Oktober 2008, 5:53

    Hammerstarke Aufnahme !!!!
    LG
    Melli
  • Ka Zi 20. Oktober 2008, 23:36

    Allererste Sahne :-)
    Die Schärfe sitzt perfekt, das Motiv ist der Hit.
    Das "Making off" ein zusätzlicher Hit.

    Liebe Grüße
    Katja
  • ingrid hagl 20. Oktober 2008, 23:31

    das ist echt stark,so nah habe ich nicht gewagt ,obwohl ich weiss,das sie sehr ,sehr friedlich sind,lg ingrid
  • Anke Barke 20. Oktober 2008, 23:23

    Ja, die sind sowas von hübsch und interessant anzuschauen. Ein tolles Bild von Antonia :-) Liebe Grüße ANKE
  • Rainer Rottländer 20. Oktober 2008, 23:18

    Eine Super Aufnahme, Klasse Sonja. Ein wunderbares Portrait in Klasse Position , Spitzenklasse +++
    LG Rainer