Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

S. Kainberger


Basic Mitglied

Keine Action

Was macht man wenn man in Schlöglmühl an der Schwarza steht und es

kommt nichts anderes als so ein RJ vorbei ?

Hmm, am besten mal einen Stein ins Wasser werfen, damit

wenigstens irgendein " Leben " im Bild ist... ; )

September 2013

Kommentare 8

  • Bernd Freimann 13. Oktober 2013, 11:54

    Das erfordert schon eine erhebliche "Multitaskfähigkeit": Zug beobachten, Stein werfen, Kamera auslösen und dann womöglich noch darauf zu achten, dass man nicht selbst ins Wasser fällt ..

    Gruß aus Berlin
    Bernd Freimann
  • Roni Kappel 1. Oktober 2013, 12:20

    Hallo!

    Gute Idee, aber nicht weit genug geworfen! ;-)

    lg,
    Roni
  • Gerhard Hörhan 30. September 2013, 9:57

    Tja mit den Steinchen da kann man eine Menge machen. Steinpyramiden bauen, Männchen schnitzen, Muster legen, oder einfach ins Wasser schmeißen, es muss ja nicht gleich das Diensthandy sein, auch wenn es manchmal nervt.... ;-)
    Ausserdem finde ich die Einbeziehung deines Schattens finde ich noch besser als die des RJ ;-)

    lg
    Gerhard H.
  • S. Kainberger 29. September 2013, 20:19

    Danke euch ... , @ Christoph: Deine Prophezeihung ist richtig, so war es dann eh auch ; )

    LG Stephan
  • Klaus-Henning Damm 29. September 2013, 11:33

    Die Idee mit dem Spritzer finde ich gut - im richtigen Moment ausgelöst. Leider ist von den Zügen nicht so viel zu sehen!

    Grüße

    KHD
  • Laufmann-ml194 28. September 2013, 6:19

    hi, hi @Christoph - wie hast Du das gemacht
    Gute Bildidee und gut mit der Gleichzeitigkeit hinbekommen
    vfg Markus ml194
  • markus.barth 27. September 2013, 22:19

    Richtig elegante Spritzer hast Du da hinbekommen. :-)
    Gute Idee.
  • C. Kainz 27. September 2013, 21:14


    Super Idee ! Als jemand, der bei so einer Aktion sein
    letztes Diensthandy dort irgendwo am Schwarza Ufer
    verstreut hat, verrate ich dir, dass hinter dem Railjet,
    gleich stets ein schöner Güterzug nach folgt ... ; )

    lg, Christoph


    Im Schwarzatal
    Im Schwarzatal
    C. Kainz