Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christian Kreuzer


Free Mitglied, Visp

(Kein) Weg nach innen...

Ein Innenhof im italienischen Alba...

Die Giesskanne blieb grün, weil sie als Lebensspender der Pflanzen steht.

__________________________________
Digitalkamera Casio QV-3000EX

Kommentare 19

  • Melonie 8. Mai 2003, 16:36

    Die grüne Gießkanne verzückt mich vollkommen :o)
  • Hans Nater 12. Dezember 2001, 23:44

    Da würde ich mal ein bisschen experimentieren welcher am besten wirkt. Rostbraun wäre natürliich super, oder Rübenernte Maschinen gelb, oder vieleicht doch lieber Schiffschaukel rot???
    hn
  • Christian Kreuzer 12. Dezember 2001, 23:38

    Welchen denn?! ;-))
    Auch grün *g*? Oder rostbraun?!
    Gruss ck
  • Hans Nater 12. Dezember 2001, 23:32

    Ideen hast du!
    Kommt gut. Versuch doch mal einen der Fensterladen zu färben.
    Gruss hn
  • Christian Kreuzer 12. Dezember 2001, 21:00

    @Roland: Ich schau's beim nächsten Male nach ;-))!
    Wenn der Innenhof nicht verschwindet in der Zwischenzeit *g*.
    Gruss Christian
  • Roland Zumbühl 12. Dezember 2001, 17:10

    Da singt man doch im Musical "My Fair Lady": Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühn ... " Und nun das: eine grasgrüne Spritzkanne auf einem italienischen Balkon...
    Solche Winkel sind es immer wieder Wert, fotografiert zu werden. Auffällig sind die vielen Grauwerte, die diesem ruhigen Bild Leben verleihen. Witzig finde ich den Zettel beim Eingangstor. Was da wohl draufsteht? Deine Adresse?
  • Christian Kreuzer 12. Dezember 2001, 13:44

    @Ute: Danke für deine nette Anmerkung *freu*!
    @bine: Schön, dass du meine Bilder so genau betrachtest... ;-) - leider hab ich zu diesem Zettel keine weiteren Infos *hmm*. Dieser sieht vergrössert recht neuwertig und ziemlich leer aus.
    Es war übrigens im Oktober dieses Jahres...
    Gruss Christian
  • Ro Bin(e) 12. Dezember 2001, 13:03

    grüß dich chris, :-)
    schönes bild, der bildaufbau gefällt mir neben dem motiv sehr gut, aber damit hast du glaub ich noch nie probleme gehabt.
    die gieskanne ist super, diese idee macht das ganze bild unheimlich interessant und aussagekräftig! ich hätte in dieser umgebung wohl erstens nie so eine 'moderne' gieskanne vermutet, eher ein altes blechteil, und das dann noch farblich hervorzuheben um zu zeigen, dass auch in solch einer gegend leben herrscht, ...!
    mir ist an dem tor noch ein zettel aufgefallen, weißt du, was es damit auf sich hat?

    lg,
    bine :-)

    P.S.: wann warst du glückspilz in italien????!
    da würd ich auch gerne mal hin, es gibt dort einfach herrliche motive .. *träumineinanderesland*
  • Ute Allendoerfer 12. Dezember 2001, 9:59

    Christian... du bist auf dem richtigen Weg... macht viel Freude deine Bilder/Ideen/Anmerkungen/Bearbeitungen/Werke/ also was dich in der Fc ausmacht.. zu be(ob)achten.. und zu begleiten.. meine Achtung hast und einen festen Platz in der Buddyliste ohnehin.. zum Bild wurde schon alles gesagt.. ich bin jedenfalls begeistert von deiner Art Bilder zu erstellen usw. Lieben Gruß Ute :-))))
  • Christian Kreuzer 11. Dezember 2001, 22:39

    *staun* Tatsächlich noch nicht geschafft, Stefan?!
    Na dann... musst du unbedingt hin ;-))!
    Wir landeten in einem excellenten Agriturismo *schwärm*...
    Gruss Chris
  • Stefan Negelmann 11. Dezember 2001, 22:34

    ins Piemont wollte ich schon oft..habe es noch nicht geschafft...Barolo...Tartuffi bianchi...*schwärm*

    aber näxtes Jahr stehen drei Wochen Maremma an...mit längerer Hin- und Rückfahrt und Zwischenstationen.

    Gruß-2 Stefan
  • Christian Kreuzer 11. Dezember 2001, 22:30

    @Stefan: Das eine oder andere Bild aus dem Piemont wird schon noch kommen ;-) - mir hat es dort ja auch sehr sehr gut gefallen!
    Der Moiree-Effekt tritt tatsächlich nur in diesem verkleinerten und komprimierten Bild auf *hmm* ;/
    @Elisabeth und alle: Danke für eure Meinungen zum Bild.
    Gruss Christian
  • Elisabeth Schiess 11. Dezember 2001, 22:15

    Christian, das ist ein doppelt schön gesehenes Bild:
    die Situation des Ortes hast du fotografisch gut eingefangen, und mit der Arbeit über die Giesskanne hast du nochmals einen neuen Gedanken hinein gebracht. Mach weiter so!
    Gruss Elisabeth
  • Stefan Negelmann 11. Dezember 2001, 21:38

    sehr sehr schön, wäre da nicht der Farbtupfer "Gießkanne", würde ich an ein Bild aus längst vergangenen Tagen denken...die s/w-Umwandlung ist Dir sehr gelungen.
    In der unteren Jalousie zeigt sich ein wenig dieser dumme jpeg-Moiree-Effekt...wie man den "bekämpft", weiß ich aber auch nic...ist auch nicht schlimm und im tif sicher nicht zu sehen....

    Viele Grüße
    (und danke für das schöne Bild aus meinem/unseren geliebten land)
    Stefan
  • Christian Kreuzer 11. Dezember 2001, 20:10

    @Lene: Danke!
    @Laura: Na dann, viel Spass! Sooo schwer ist das gar nicht.
    Übrigens, das Werkzeug ist das Lasso ;-).
    Und ich hab noch vergessen, dass ich am Schluss die Farbbalance von leichten Blau zu etwas Rot verändert habe *g*.
    Gruss Chris

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 294
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz