Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Kauschmann


World Mitglied, Elsterwerda

Kein Tropfen

Das Unwetter machte sich über die Alb davon und der Bahnhof Ulm blieb trocken
25.08.2009

Kommentare 8

  • Anja Pfeifer 4. September 2009, 18:26

    du schaffst es sogar aus ekligem Wetter, fiesem Licht und langweilien Zügen ein schönes Bild mit interessanter Wirkung zu machen .... Und Gewitterwolken sind eh genial :-D

    LG
    Anja
  • StefanWetzel 2. September 2009, 22:05

    RE nach Kempten nehme ich an :)

    Da konntest die "Alte zweite Heimat" ja mal wieder besuchen. Hoffe, Du hattest nette Stunden im Schwabenländle. Die 218er halten immer noch die Stellung. Die Elektrifizierung der Südbahn wird sich aktuell um ca. 3 Jahre verzögern, da die Planungen wohl unkorrekt ausgeführt worden sind. Früheste Inbetriebnahme jetzt 2013 oder so. Bis dahin fließt noch viel Wasser die Donau "na".

    Zum Foto: Hätte das gelbe ungetüm links noch weggesägt - sonst die Wetterstimmung super eingefangen !! Ulm ist sehr schwierig zu knipsen - habe ich neulich auch wieder feststellen müssen.
  • Bickel Paul 1. September 2009, 20:12

    Glück gehabt, dafür gabs ein fantastisches Bild.
    Gruss Paul
  • Thomas Reitzel 1. September 2009, 11:09

    Hat´s Dich wieder mal in die zweite Heimat verschlagen!
    Man spürt beim Bild noch die Ortskenntnis!
    Gruß
    Tom
  • Ulli03 1. September 2009, 10:13

    Na da fahren ja noch richtig viele Dieselkisten...
    Schön festgehalten.
    LG Ulli
  • Klaus Kieslich 1. September 2009, 9:51

    Das sich verziehende Unwetter bescherte Dir ein klasse Bild
    Gruß Klaus
  • Rob Z. 1. September 2009, 9:36

    sieht gut aus mit den dunklen wolken im hg,mfg,rob
  • Adrena Lin 1. September 2009, 6:38

    Das dahin ziehende Unwetter verstärkt die Farben...Klasse !
    Lieben Gruß
    Andrea