Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Bischof


Free Mitglied, Düsseldorf

kein Sonnenschein am Maligne Lake

Scan v. Dia, unverändert!
1979 am Maligne Lake, dem tiefsten und kältesten See Canadas. Er wird von mehreren Gletschern gespeist.

Kommentare 9

  • Ralf Weite 4. August 2005, 21:12

    Schöne Stimmung auch ohne Sonne.
    Danke für Deine Anmerkung zur Zeche Zollverein, sie ist ja nur noch zum Teil erhalten aber dafür renoviert und Museum. Gruß Ralf
  • Rabea F. 8. Juli 2005, 13:00

    Muß ja nicht immer die onne scheinen, sonst hättest du diese schöne Aufnahme nicht machen können.
    Finde die Stimmung auf dem Bild herrlich!
    Gruß Rabea
  • Evy Kasper 27. Juni 2005, 18:04

    Wäre Sonnenschein gewesen, wäre die Stimmung auf dieser Aufnahme nicht so grossartig ;-)
    Herrlich dieser See, gefällt mir sehr.
    lge Evy
  • Simone van Lier 26. Juni 2005, 18:55

    Hallo,

    das Foto ist stark! Gefällt mir sehr gut.

    Viele Grüsse
  • closeup20 17. Juni 2005, 21:02

    Das der See kalt ist kann ich bestätigen, bis zu den Oberschenkeln UND KEINEN SCHRITT WEITER, wollt ich da rein. ;). Boot oder nicht Boot ist imho Geschmackssache, mir gefällts wie es ist.
    Grüße
    Thomas
  • Igor Monsieur Q 17. Juni 2005, 9:34

    Eine sehr schöne Stimmung... welche primär durch die Wolken und die Berge vermittelt wird. Ohne Boot käme das noch besser.

    Gruss Igor
  • Jörg Burri 15. Juni 2005, 21:07

    Bei uns war es auch traumhaft schön. (vor 2 Wochen)

    Dennoch sehr schönes Foto

    Gruss Jörg
  • Romana Ruemmele 15. Juni 2005, 14:53

    Tolles Foto! ... und bei uns hatte es voriges Jahr am Maligne Lake 35 Grad!
    Gruß Claudia
  • Reto Misteli 15. Juni 2005, 12:06

    Tolle Simmung! Gefällt mir sehr gut.
    LG Reto