Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

kein lächeln...

...für die kamera hatten die beiden übrig.
dafür lächle ich umso mehr: iso 2500 (!!!), 1/400s, 500mm (1000mm kb), IS, freihand
:-))

ausschnitt < 60%, nicht entrauscht
pse auto-korrektur & verkleinert

out of the box
out of the box
Jo Kurz
ausschnitt in originalgrösse
ausschnitt in originalgrösse
Jo Kurz


schnell zusammengestückeltes
schnell zusammengestückeltes
Jo Kurz
ISO 6400
ISO 6400
Jo Kurz

Kommentare 16

  • Friedrich Walzer 8. Dezember 2010, 17:31

    Grandios,da schlägt das Herz der Oly-Freunde höher.Ich freue mich schon auf Live-Fotos mit höherer ISO.
    LG der Olympionike Fritz´l.
  • B. Walker 27. November 2010, 5:37

    Gratuliere zur Neuen! Bin gespannt auf die Fotos. Die Sperberbilder waren ja schon super!
    (Ich habe schon vor 35 Jahren zu rauchen aufgehört, Mein Gott, was habe ich da inzwischen gespart. Aber keine Ahnung wohin das Geld trotzdem verschwunden ist!). ;-)))
    LG Bernhard
  • hiki ugurluay 26. November 2010, 9:40

    Eine sehr schöne Aufnahme!
    LG Hikmet
  • N. Nescio 25. November 2010, 20:48

    gratuliere zum neuen präzisionsspielzeug.
    die cam holt auch aus dem bigma gewaltiges heraus.
    lg gusti
  • Helmut Burkard 25. November 2010, 20:31

    Gratuliere zum Foto! Gratuliere zur Kamera! Und das mit einer Olympus bei ISO 2500 und nicht entrauscht!
    Das glaubt Dir doch keiner... :-)
    LG Helmut
  • Angelika El. 25. November 2010, 20:23


    Nein, kein Lächeln - aber zwei allerliebste Meislein!!!
    Wirklich ganz super, Deine Aufnahme!!!

    LG!
    Angelika

  • Dorothea P. 25. November 2010, 20:09

    Beachtenswerte Qualität bei der ISO-Zahl!
    Gratuliere zu deiner Neuen!
    lg, Dorothea
  • ewaldmario 25. November 2010, 19:14

    saubere arbeit ...
    mit "kanonen" kann man also nicht nur auf spatzen
    sondern auch auf meisen schiessen ...
    ;-)
    nach deinem progrämmchen müsst ich
    wohl auch so um die 20-25tausend euronen
    irgendwo herumkugeln haben, aber wo ....
    :-)
  • Jo Kurz 25. November 2010, 18:54

    @karl
    hab ich's nirgendwo erwähnt?
    kamera, es ist die kamera! :-)
    http://www.fotomagazin.de/kameradatenbank/datenblatt.php?modell=2486
  • Karl H 25. November 2010, 18:33

    Du warst einfach zu weit weg ... :-)
    Und Glückwunsch. Ja, wozu eigentlich? Kamera? Objektiv? Beides?

    lg Karl
  • Jezebel 25. November 2010, 17:29

    Vorm Winter wird nicht mehr gelächelt, da muß schnell Fett auf die Rippchen kommen, um den Winter durchzuhalten.
    Absolut starke Freihand-Aufnahme.
    lg, jezz
  • Marianne Schön 25. November 2010, 17:10

    Ich finde das Foto von der natürlichen Szene und den
    überaus zufriedenen Meisen wunderbar...und ausserdem
    meine GRATULATION zu Deiner sparsamen rauchfreien Zeit.
    NG Marianne
  • Jo Kurz 25. November 2010, 16:21

    @helmut
    warte ab, bis du mehr fotos zu sehen bekommst. besonders die quali im hohen isobereich ist nämlich 'unbezahlbar'! :-))
    ausserdem muss ich doch etwas anfangen mit meinem 'nichtraucherbonus':
    'Jo hat am 9. August 2001 um 18:00 Uhr aufgehört zu rauchen,
    ist damit schon 3.394 Tage 22 Stunden 23 Minuten 3 Sekunden rauchfrei, und hat in dieser Zeit 26.480,42 Euro gespart....'
    hab' extra mein progrämmchen angeworfen *g*
  • Helmut Johann Paseka 25. November 2010, 16:12

    . . was Du für ein paar Körnchen verlangst, . . ist etwas zu viel, . . alleine mit ihrer Anwesenheit, . . begleichen sie Deinen Aufwand . . Bescheidenheit bei den Vögeln führt höchstens zum Tod, . . und dabei sind diese Federknäuel doch so lebendig, . . ;-)
    herzlichst Helmut
    PS.: . . ist schon gewaltig die Auflösung, . . wenn ich aber ganz leise anmerken darf, . . eine Lumix DMC FZ100 kostet rund 400,00 € . . und der Unterschied ist zum Aufwand nicht relevant, . ."Duck und weg", . . wobei ich nicht schüchtern bin, . . ;-)
    herzlichst Helmut
  • Werner Bartsch 25. November 2010, 16:06

    die "saubere" lösung hast du mit diesem futterspender fotografiert. nix ist mehr volllgesch.... und keine keime machen die vögel krank. ich habe ein ganz gewöhnliches futterhaus.
    eigentlich müssten MEINE meisen weinen...
    aber sie lachen immer. warum - ich weiß es nicht.....
    lg. werner

Informationen

Sektion
Ordner testfotos
Klicks 423
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 500.0 mm
ISO 2500