Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
791 4

Mangusta


Basic Mitglied, Bergisch Gladbach

Kein Hundeleben

...haben des Menschen beste Freunde auf Rarotonga.
Zwar gibt es mehrere "Streuner" die den Strand ihr zu Hause nennen, allerdings werden sie sowohl von den Einheimischen als auch von den Touristen bestens versorgt und haben so fast ein besseres Leben als so mancher Hund bei uns.
Schön ist auch, dass man leicht einen Begleiter findet, wenn man mal einen Strandspaziergang mit Hund machen möchte. Eine kurze Streicheleinheit genügt und man wird vom auserwählten Vierbeiner begleitet und hat einen Spielgefährten auf Zeit.
Ganz nebenbei kann man auch noch so tun, als wäre man "local" :D

Die Hunde (und nicht nur die) sind völlig entspannt und das trifft im Grunde auch auf die Menschen und das ganze Leben dort zu.
Ich habe noch nie zuvor soviel Entspanntheit bei allen Leuten um mich herum erlebt.
Aber wen wunderts. Bei permanent angenehmen Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad, nahezu täglichem Sonnenschein, der wundervollen Flora und einer solchen Lagune vor der Haustüre KANN man nur entspannt sein.

Canon EOS 450D mit Canon EF-S 18-200
18mm, f10.0, 1/250sec

Aufnahmeort:
http://maps.google.de/?ll=-21.272377,-159.749765&spn=0.00163,0.00327&t=h&z=19

Kommentare 4

  • Kati Graphie 6. Oktober 2012, 10:40

    Also solche Leihhunde wären ganz nach meinem Geschmack und dann noch so ein Meer und so ein Strand.. Herz, was willst du mehr? Schönes Bild, noch ein bisschen besser würde es mir gefallen, wenn der Hund weiter rechts im Bild platziert wäre und seiner Blickrichtung mehr Raum gegeben wäre.

    LG Katrin
  • Wolfgang Kölln 3. Oktober 2012, 10:45

    Schön erzählt, Marcell; kann man sehr gut nachvollziehen! Dazu ein herrliches Foto, was Lust auf Sonne und Meer macht... ;-)
    Gruß Wolfgang
  • simba44 30. September 2012, 16:46

    Eine schöne Aufnahme von dem menschenleeren Strand und dem dunklen Wolkenspiel.
    LG simba44
  • B.Schalke 28. September 2012, 21:24

    Wirkt sehr dramatisch irgendwie interessant auf den 2. Blck erst Mangusto

Informationen

Sektion
Ordner Cook Islands
Klicks 791
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 18.0 mm
ISO 100

Gelobt von

Öffentliche Favoriten