Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan Rose


Complete Mitglied, Wuppertal

KEIN BADEWETTER!!!!

Zur Zeit stellt die Wittener Künstlerin Christiane Lechner in den Wuppertaler Barmer Anlagen ihre Kunstwerke aus.
Ein Besuch lohnt sich wirklich. Leider haben einigen Leuten die Figuren so gut gefallen dass sie sich die angeblich mitgenommen haben, oder schon zerstört worden sind. Unmöglich.

Die Copyright für das Kunstwerk liegt ausdrücklich bei der Künstlerin Christiane Lechner,
die vom Bild bei mir.

Pentacon Orestor 2,8/135 MC von Meyer Optik Görlitz
135mm

Kommentare 10

  • Gerhard Matzke 17. Juli 2014, 14:34

    Schaut das klasse aus herrlich diese Figuren von dieser Künstlerin und natürlich auch Dein Foto bestens festgehalten
    LG Gerhard
  • Komposti 29. Mai 2014, 19:24

    Cool.......interessante Kunst,
    ausgezeichnete Aufnahme :-)

    VG Komposti
  • Dieter Schade 26. Mai 2014, 20:13

    Die kann man sich oft ansehen, in Hamm gab es 2 Ausstellungen in den letzten Jahen. Das Problem bei diesen Aufnahmen im Wasser sind die kleinen Mitschwimmer, aber man kann nicht alle wegstempeln.
    Ich verzweifel auch oft daran.
    Gut auch in der BEA.
    LG
    Ditz

  • BEINE 10. Mai 2014, 20:23

    Benötigt der Gute überhaupt noch einen Rettungsreifen?
    Nice Shot. Grins und Gruß vom BEINE
  • Elke B.aus E. 9. Mai 2014, 8:24

    Bei dem Wetter wird er dafür nicht gestört :-))
    Leider machen viele Leute vor nix mehr halt.....und die Zerstörungswut wird immer größer.......ziemlich traurig.
    LG Elke
  • Jens Lotz 8. Mai 2014, 21:57

    nö, kein Badwetter aber schön diffuses Licht für eine satte dunkelgrüne Wasserfläche und reflektionfreie Abbildung der Figur,
    LG jens
  • b a r b a r a 8. Mai 2014, 21:33

    Herrlich!!!
    Im ersten Moment dachte ich, er wäre echt:-)
    Viele Grüße
    Barbara
  • ruepix 8. Mai 2014, 20:26

    Die Künstlerin hat sich wohl von Loriots "Müller-Lüdenscheid" inspirieren lassen. Wo aber ist die Ente?
    LG Detlef
  • Ulrich Schwenk (AC) 8. Mai 2014, 17:58

    Das Bild ist sorgfältig komponiert und gefällt auch durch die kräftigen Farben.
    Viele Grüße
    Ulrich
  • Rumtreibär 8. Mai 2014, 17:52

    na das ist ja obercool. Herrlich anzusehen - mit der Spiegelung klasse. Gruß Dieter