Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Kehrtwende...

...am Umspannwerk Förderstedt...
Nach etwas mehr als 12 km muß die aus Norden kommende 380 kV Leitung südlich in das Umspannwerk herein geführt werden. Der Masttyp DD70/09/21 hat eine Normalhöhe von 55,5 m. Der Mast in Bildmitte ist um 7,5 m erhöht...

EOS 40D
ISO 100
f 7,1
1/200 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
18 mm (28,8 mm KB)

Kommentare 5

  • Uwe Sievers 20. Mai 2014, 4:07

    ... noch sind nicht alle Leitungen dran .... für mich wäre das nix als Freileitungsbauer...
    VG Uwe
  • Roberto Peters 19. Mai 2014, 20:39

    Auf deinen Fotos sind mir diese Stromgiganten immer sehr sympathisch. Tolles Foto bzw. tolle Serie?
    VG Roberto
  • Richard. H Fischer 19. Mai 2014, 2:47

    Wirkt besser, wenn Du die linke Seite beschneidest und die Drähte ins Nichts gehen.
    Das Gerüst lenkt den Blick sehr vom tollen Hauptmotiv ab, Klaus
    Lieben Gruß, Richard
  • Ralf Patela 18. Mai 2014, 18:34

    Strom geht eben seltsame Wege.
    Gruß Ralf
  • Willy Brüchle 18. Mai 2014, 16:40

    Da würde ich gerne einigen Leuten beim Drachensteigen zusehen... MfG, w.b.

Informationen

Sektion
Ordner Dickstrom
Klicks 223
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 18.0 mm
ISO 100