Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Reiner Rache


Free Mitglied

Kommentare 6

  • Silke Winzen 8. September 2003, 0:05

    ich finde das das gesicht wirkt wie eine maske, und durch den schiefen horizont dachte ich an eine fotomontage, sieht alles ein wenig unwirklich aus.
    die farben gefallen mir gut.
    lg
    silke
  • Christian Nowak 5. September 2003, 12:05

    Kann es sein, dass du NeatImage verwendet hast? Es hinterlässt hier einige furchtbare Spuren.
    LG, Christian
  • Andreas Sehn 5. September 2003, 7:20

    Hallo Reiner,
    sag' mal, wie haste denn den schiefen Horizont hinbekommen?...die Frau muß ja total schief stehen.. ;-))

    Gruß
    Andreas
  • Andreas Sehn 3. September 2003, 22:28

    Also ich find die "ausgefressenen" Spiegelstellen sauglatt...und erst den Eckzahn..Die Küche ist jetzt leider nur noch Nummer zwei..

    Gruß
    Andreas
  • Reiner Rache 3. September 2003, 21:46

    hallo olaf,
    vielen dank für deine nette und hilfreiche anmerkung. sicher bin ich hier um etwas zu lernen und freue mich daher über jeden guten ratschlag, den ich bekomme.
    LG
    Reiner
  • Olaf Bergmann 3. September 2003, 21:44

    Also vom Schnitt her mag ich es schon ;-))
    Wenn Du die Leute da hinten auf dem Bild nicht kennst, dann hätte ich gewartet bis sie weg sind oder eine größere Blende gewählt, damit der Hintergrund mehr "verwischt".
    Das Bild kippt ausserdem arg nach links.
    Und idealerweise vielleicht nicht in der knackigesten Mittagssonne fotografieren oder ein Schattenplätzchen suchen oder sonstwie die Sonne "abmildern". Gibt sonst so unschöne ausgefressene "Spiegelstellen".

    So, ich hoffe, Du sprichst jetzt trotzdem noch mit mir und denke, dass Du Bilder einstellst, um Anregungen zu holen...(Hoffentlich...) ;-)))
    VG, Olaf