Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
479 1

Jörg Diehnelt


Pro Mitglied, Wilhelmshaven

Kauzig

Waldohreule
Die Waldohreule ist mit ihren 36 cm etwa schleiereulengroß und somit etwas kleiner und vor allem erheblich schlanker als der Waldkauz. Die wohl auffälligsten Kennzeichen sind die langen „Federohren“, die oft auch steil aufgerichtet werden sowie die orangegelben Augen. Der Gesichtsschleier ist gelblichweiß und seitlich dunkel umrandet und die weißlichen „Augenbrauen“ heben sich V-förmig davon ab. Die Oberseite ist gelblichbraun mit dunkler, rindenähnlicher Zeichnung, die Unterseite ist rostgelb mit kräftigen dunklen Längsstreifen und sehr feiner dunkler Querbänderung. Bei den Männchen ist die Unterseite meist auch etwas heller als bei den Weibchen. Im Flug wirken Flügel und Schwanz etwas länger als beim Waldkauz und die helle Unterseite ist gut zu erkennen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
300mm Brennweite und Digital gezoomt : ( Besser geht´s nicht....

Kommentare 1