Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

J.-M.


Basic Mitglied, Übach-Palenberg

Kaum zu glauben ...

... aber wahr. So war man 1994 als kleines Privatteam beim 24h Rennen am Ring untergebracht. 4 bis 7 Autos mussten sich eine Box teilen, und so sah das dann aus. Das Foto habe ich nach dem Training gemacht als alles für die Nacht eingeräumt war. Ich zeige das aus dem Grund das sich die jüngeren Motorsportfans die ja alles nur perfekt kennen, sehen können wie das vor knapp zwanzig Jahren ablief. Der Fiesta vorne war von unserem Einsatzteam. Gruss Jörg

Kommentare 2

  • J.-M. 31. März 2014, 22:25

    @vive le Sport - Danke für deinen positiven Kommentar, ich hatte schon bedenken das würde keinen sonderlich interessieren. Die ganzen 24 Std Fotos hat bis jetzt kaum jemand gesehen - für mich haben die einen großen emotionalen Wert und ich werde gerne noch einige zeigen. Wenn ich heute beim 24 h Rennen durch die Boxengasse laufe und den ganzen irren Aufwand sehe, habe ich manchmal das Gefühl die wollen zum Mond fliegen. Gruss Jörg
  • Vive le Sport 31. März 2014, 20:01

    wunderschöne Erinnerung an eine wilde zeit
    eng wars beim 24h immer schon, in den alten boxen aber nochwas mehr
    und die Autos....herrlich....auch damit konnte man wunderbaren Motorsport betreiben
    deine Nostalgie Serie gefällt mir

    VG Vive

Informationen

Sektion
Klicks 226
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PDF-S 240 SE
Objektiv ---
Blende 0
Belichtungszeit 1/11
Brennweite ---
ISO ---