Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
866 19

Katrin Ze.


Free Mitglied, Überlingen

*

ein versuch....ob es mir gelungen ist...?

macht nix...lerne gern dazu:-)

Kommentare 19

  • IlLustionist 22. April 2012, 21:52

    Ganz nach meinem Geschmack. Ganz viel Fantasiefutter. Graziös, fast etwas mystisch, weil schön und unbekannt die Motivin. Kaum eine Regung aber pure Anregung.

    Aufregendes Experiment.
    Jens


  • Mikro S. 30. September 2005, 17:28

    ist gelungen.....
    eigenwilliger , ABER guter Schnitt...
    gefällt mir so wie es ist....

    lg Mirko
  • Katrin Ze. 28. September 2005, 20:04

    Michael...richtig!

    daher werd ich neuen Versuch starten mit Kerstin...hatte nach hinten net genug Platz:-)

    Ralf...das ist weniger schlimm:-)
  • Michael Reinold 28. September 2005, 19:16

    Der Anschnitt gefällt mir sehr gut. Die Tapete ist mir etwas zu scharf. Etwas mehr weg von der Wand mit mehr Unschärfe im Hintergrund würde mir besser gefallen.

    Gruß Michael
  • Katrin Ze. 28. September 2005, 17:45

    Danke für die Ratschläge:-)

  • Thomas Solecki² 28. September 2005, 10:38

    wie ein bild ...hhmmmh, der rücken gefällt mir ausgesprochen.
    der ansatz vom hintern macht den reiz den bildes aus. die tapete ist der hammer.
    ich mag solche details.
    ich würde sagen, ein geglückter versuch.
    auch das düstere mag ich ....
    lg
  • RA K 28. September 2005, 8:25

    ich hätte den bildauschnitt insgesamt weiter nach rechts gelegt, dass das bein etwas mehr luft gehabt hätte
    ansonsten fein, nach dem motto "ein schöner rücken kann entzücken" :-)
    lgr
  • Seelen Farben 28. September 2005, 6:11

    ich find es super schön... wirkt edel.. elegant... sehr fein... anziehend.. sehr hübsch... das tuch.. die kette... die haltung... stimmungsvoll..
  • Rainer Bröckelmann geb.Schlotzhauer 28. September 2005, 1:59

    Finde die Unregelmäßigkeit der Tapete sehr gut. Handwerk ist keine Maschine. Stradivari als Synthesizer klingt nicht.
    Was mir bei diesen Motiven in 99 % nicht gefällt, ist die brutale Photorealität. Die Stoffe könnten auch gemalt sein, aber die Frau...
    Hier hat der Maler Vorteile oder PS, wenn man es wirklich beherrscht.
    Aber kitschig ist es nicht, Katrin. Das sind für mich die peinlichsten pics.
    HG, rainer
  • Katrin Ze. 27. September 2005, 22:32

    kommt:-)
  • Klaus Tijink 27. September 2005, 22:31

    Sitzt sie in der Ecke ?
    Die Kette auf dem Rücken irritiert und verdeckt
    das schöne Tattoo.
    Den Schnitt am Bein lang find ich persönlich zu knapp.
    Schöner Mund. Wann kommt das Portrait dazu ?
    :-)
  • Ilona P. 27. September 2005, 22:31

    nee :-) vergess es nicht. aber ist echt unspektakulär - ehrlich - deins ist besser! fc spinnt heut mal wieder - sorry für delay.
  • Katrin Ze. 27. September 2005, 22:28

    ja ok...aber net vergessen:-)
  • Ilona P. 27. September 2005, 21:59

    die hab ich noch nichtmal entwickelt katrin :-) sind studio-aufnahmen - und weisst ja - studio ist ned mein ding - sobald ich raws entwickelt hab zeig ich sie dir aber gerne, ok? :-)
    bin zurzeit mit baby-fotos beschäftigt :-)


  • Katrin Ze. 27. September 2005, 21:56

    zeig mir deine version, Ilona:-)

Informationen

Sektion
Klicks 866
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz