Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk Hondelmann


World Mitglied, Duisburg

Kata Tjuta (Olgas) bei Sonnenaufgang

Nachdem der Sonnenuntergang am Ulura am Abend zuvor schon ziemlich beeindruckend war, wollte ich mir eigentlich auch noch den Sonnenaufgang dort anschauen.
Schon am Parkeingang hatte sich allerdings ein Stau aus Reisebussen und Autos gebildet, die auf die Öffnung (5:00h) warteten. Nachdem ich der Kolonne ein paar km gefolgt war, war mir die Lust auf den Sonnenaufgang als Massenveranstaltung vergangen.
Also bin ich rechts abgebogen und die etwa 45 km zu den Kata Tjuta gefahren. Bei der Sunrise- und Sunset Viewing Area dort ging es dann auch deutlich ruhiger zu (insgesamt vielleicht 10 Leute).
Und die "Vielen Köpfe" (= Kata Tjuta) fand ich genauso fazinierend wie Uluru. Ein paar Wölkchen am Himmel hätten dem Bild sicher gut getan aber was es am Abend vorher zuviel gab, fehlte an diesem Tag leider völlig.

Panorama aus 5 Einzelaufnahmen

Uluru - Sonnenuntergang
Uluru - Sonnenuntergang
Dirk Hondelmann
Uluru - Gewitter
Uluru - Gewitter
Dirk Hondelmann

Kommentare 4