Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Schörkhuber


Pro Mitglied, Schwertberg

Kommentare 4

  • Willbär 12. September 2014, 15:45

    Hallo Wolfgang, richtig gutes Foto, das den Verfall des alten Bauernhauses vermittelt. Mich würde jetzt mal der Kontrast altes/neues Gebäude interessieren..Viele Grüße Willbär
  • Wolfgang Schörkhuber 12. September 2014, 7:30

    Watsi, das "Suchbild" hat sich zwangsläufig und unbeabsichtigt ergeben. Die beiden Igelfiguren (es sind zwei!) erinnerten mich an meine Jugendzeit, in der solche Igelfiguren, damals Mecki genannt, in allen Größen und Varianten als Figuren, Plüschtiere, auf Ansichtskarten etc. sehr verbreitet waren.

    Das Haus selbst ist ein altes Bauernhaus, das dem Verfall preisgegeben ist und keiner Renovierung entgegensieht, nebenan befindet sich schon ein neues, modernes und dem heutigen Stand der Technik entsprechendes. So ist das Leben.

    Viele Grüße
    Wolfgang
  • MrsWatson 11. September 2014, 18:31

    Lieber Wolfgang,

    den Igel habe ich ´ne Weile im Gras gesucht.....
    Wunderbares altes Gemäuer samt kleinflächig unterteiltem Fenster.
    Das tut wirklich weh, wenn es vor sich hin gammelt. Aber ich weiß ja selbst, dass mensch bei so einem Haus nie fertig wird mit dem Renovieren, vor allem, wenn es behutsam gemacht wird, um das Flair nicht zu zerstören.....bleibt ein lebenslanges Hobby.

    Schöner Ausschnitt, der einen im Kopf zu Schleifpapier und Farbe drängt.
    Gruß
    watsi
  • Herbert Vorbach 11. September 2014, 17:04

    Die einbruchsicheren Eisenverstrebungen sind wohl nicht mehr nötig. Von der Idylle zur Verwahrlosung ist es nur ein kleiner Schritt.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Alt
Klicks 197
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED [II]
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 34.0 mm
ISO 200