Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Harry.


World Mitglied, Schwörstadt / Dossenbach

Kastelburg im Breisgau

Die Kastelburg wurde zwischen 1260 und 1270 durch die Herren von Schwarzenberg erbaut. Wie die auf der gegenüberliegenden Talseite stehenden Schwarzenburg diente sie der Verteidigung der Stadt Waldkirch sowie der Kontrolle über den Handelsweg durch das Elztal.

Erster Bewohner der Burg war Johann I. von Schwarzenberg. Die Schwarzenberger starben bereits 1345 aus, die Burg wurde an Martin Malterer aus Freiburg im Breisgau verkauft, der 1386 in der Schlacht bei Sempach fiel. 1429 gelangte die Burg an Berthold von Staufen.

Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Burg durch kaiserliche Truppen am 14. März 1634 zerstört, um sie nicht den vorrückenden schwedischen Truppen überlassen zu müssen.

Seit einigen Jahren wird versucht, die Ruine, die romantisch über der Waldkircher Altstadt steht, baulich zu sichern.

Quelle: Wikipedia

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Sonstiges
Klicks 732
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 235.0 mm
ISO 400