Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karsten M.


Free Mitglied, Penig

Kommentare 7

  • Karsten M. 12. Januar 2012, 19:49

    Ich habe das Bild nocheinmal eingestellt-ich hoffe es passt so besser ...

    Danke für die Tipps

    VG Karsten
  • Karsten M. 11. Januar 2012, 16:12

    Hallo Albrecht,
    hab mein Bild auf deiner Seite mal angeschaut und wußte am Anfang gar nicht was du verändert hast, außer das helle Restkanten zu sehen sind und der leichte SFK immer noch da ist. Bis ich gesehen habe das du in der Mitte ein Teil rausgenommen hast und die Hintergrunfarbe geändert hast, aber den Tipp hat mir ja Werner schon gegeben.
    Kann ich aber der Hannaros nicht beipflichten das es besser wirkt, ich merke da im Stereoblick keinen Unterschied. In der Allgemeinoptik --ja gut.

    Gruß Karsten
  • Karsten M. 11. Januar 2012, 15:44

    Hallo Werner,
    ich hab ne ganze Weile mit der Software an der Maske probiert und hab auch den Fehler gesehen, aber hab es nicht so richtig in den Griff bekommen, du hast recht ist nicht ganz einfach. Software ist genau die, welche du geschrieben hast. Mit dem Hintergrund werde ich das nächste mal berücksichtigen, wirkt bestimmt besser.
    Danke

    VG Karsten
  • open eye 10. Januar 2012, 22:49

    das sieht besser aus.
    lg.hannaros
  • Albrecht Klöckner 10. Januar 2012, 21:48

    Hallo Karsten,
    feines 3D-Portrait in raffiniertem Rahmen!
    Was hältst Du von dieser Bearbeitung:
    KarstensKatze
    KarstensKatze
    Albrecht Klöckner

    Auflösung allerdings nur in "Screenshot"-Qualität
    - wenn´s Dir nicht gefällt, gib Bescheid, dann lösch ich´s umgehend!

    LG Albrecht
  • Rolf Eisentraud 10. Januar 2012, 20:08

    Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!
    LG
    Rolf
  • Tiefenrausch 10. Januar 2012, 18:23

    Sehr hübsch!
    Im Vordergrund funktioniert es mit dem Klapprahmen noch nicht ganz ohne Scheinfensterkonflikt aber das ist auch ganz schön schwierig weil man kaum Anhaltspunkte hat beim Anpassen des Klapprahmens.
    Hast Du es mit Stereomasken von Bernd Paksa gemacht ?
    Ach ja bei solchen Freistellungen macht es sich gut wenn man den Hintergrund nicht tiefschwarz sondern FC-Grau macht (34,34,34) .

    Servus vom Werner

    Servus vom Werner