Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael 43


Free Mitglied, NRW

Karneval - ein Fazit...

Die Narren im Mittelalter waren alles andere als Dummköpfe:
Sie thematisierten oft Dinge, die andere lieber verschwiegen
und sprachen Wahrheiten aus, die manche nicht hören wollten.
Mein Karnevals-Fazit: Ach gäbe es doch mehr Narren in der Politik...!

Für diesen Plakatentwurf hat mir die FC-Userin Astrid / jupati
freundlicherweise erlaubt, eines ihrer Fotomotive zu verwenden - DANKE.

Rosenmontag in Freiburg 2012 - 3
Rosenmontag in Freiburg 2012 - 3
jupati

Der Narr sagt die Wahrheit,
der Kluge hält sie zurück.
Der Narr hat die Bewusstheit,
die Wahrheit ist sein Meisterstück.

Der Kluge lügt viel lieber,
weil Wahrheit oft nicht passt.
Das Volk ist für ihn Kulissenschieber,
das bei den Lügen nicht erblasst.

So bin und bleibe ich ein Narr,
der vieles sagt, was and're denken.
Wenn es dann wieder anders war,
können Lügen davon ablenken.
(Norbert Wittke)

Kommentare 5