Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?
Karlsruher Zoo: Das Alpakaweibchen Ettenia rennt zu mir, ...

Karlsruher Zoo: Das Alpakaweibchen Ettenia rennt zu mir, ...

R. Longin


Free Mitglied, Karlsruhe, Südstadt, nahe Zoo

Karlsruher Zoo: Das Alpakaweibchen Ettenia rennt zu mir, ...

... ich verstehe nur nicht ganz, warum sie nicht auf direktem Weg zu mir kam.

Die Alpakas konnten eine zeitlang auch das Nebengehege benutzen, das eigentlich für die drei Ponys und zwei Zwergeseln vorgesehen ist. Da sich aber das Wurzelwerk des Rasens erst richtig aufbauen soll, dürfen insbesondere die Ponys nicht drauf, da sie den Rasen ganz schnell kaputt machen würden. Die Alpakas gehen da viel schonender mit dem Boden um!!
In diesem Gehege gibt es eine brauchbare Möglickeit, die Alpakas beim Rennen zu fotografieren. Dazu muss ich sie von weitem rufen, so dass sie aus ihrem eigenem Gehege raus gehen und zu mir kommen. Leider habe sie das nur einige wenige mal im 'Galopp' gemacht, denn als sie kapierten, dass sie auch in gemächlicher Gangart zu ihrem Futter kommen, wurden sie immer langsamer :-((


SO 25.3.2012, 1/2050, Bl. 6,4 bei ISO 800, Zoom 70-200, Autofokus mit AI FOKUS, ich habe aber bei mehreren Versuch feststellen müssen, dass ich selten ein punktscharfes Bild bekomme, wie ich annehmen muss, arbeitet das Zoomobjektiv zu langsam, Bildsausschnitt wegen störendem HG oben.

Kommentare 4