Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Karl-Bauer


Free Mitglied

.

Das vielleicht meist fotografierte Haus Frankreichs




(Beginn einer kleinen Reihe über das Finistère)

Kommentare 9

  • Josef Schließmann 4. November 2013, 11:57

    Der Klassiker, tolle Bildgestaltung und herrliche Farben machen dein Bild zum Hingucker.

    LG Josef
  • Jörg Klüber 3. November 2013, 21:00

    Nix schnipseln - denn dadurch wird es gerade ungewöhnlich!
    LG Jörg
  • Lichtmalerin67 31. Oktober 2013, 21:21

    Das mag ja das meist fotografierte Haus der Bretagne sein - aber soooo hab ich es noch nicht gesehen.
    Ich als S/W-Freak bin sehr selten von Farbfotos angetan ... dies ist eines von denen die ich gelungen finde: Ausgewogene Farben in warmen Tönen (trotz des vielen blau)und wie immer ein feiner Bildaufbau. Die beiden Steine (oder ist das eine ein Ästchen?) im VG sind die I-Tüpferl !!!
  • Reggie und Ich 31. Oktober 2013, 18:22

    geht mir so wie dem reinhold. sonst wird der vordergrund zu wichtig.
    ansonsten natürlich klasse! :)
    lg norbert
  • Reinhold Bauer 31. Oktober 2013, 9:31

    könnte mir vorstellen, dass das foto vllcht noch besser funktionieren würde, wenn unten bis in das gras weggeschnippelt wäre.
    ändert allerdings nicht an meiner grundsätzlichen begeisterung für gestaltung und motivwahl.

    lg reinhold
  • Annette He 31. Oktober 2013, 7:47

    Oh, Du warst in der Bretagne. Das muß ein wunderbares Stückchen Erde sein. Freu mich schon auf Deine Bilder.

    Gruß,
    Annette
  • Stefania Ponzone 30. Oktober 2013, 23:02

    +++

    (sent via fotocommunity Android App)
  • Philipp Leibfried 30. Oktober 2013, 22:47

    Wie Norbert, und das viele grüne Gras macht das Motiv "weicher", als man es sonst sieht.

    HG Philipp
  • Norbert Borowy 30. Oktober 2013, 22:21

    Durch den fein gesetzten Bildaufbau kann man einen neuen Blick auf dieses Motiv werfen

Informationen

Sektion
Ordner Farbe
Klicks 645
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz