Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jackpanama


World Mitglied, Bottrop

Karfreitag 2 0 1 2

Die Sieben-Schmerzen-Kapelle

Die Sieben-Schmerzen-Kapelle liegt idyllisch im Westerholter Wald in
Gelsenkirchen-Buer-
Sie wurde 1723 von der Gräfin Henrika von Aschenbroich, Herrin auf
Westerholt gestiftet. Für die Errichtung der Kapelle gibt es unterschiedlche
Erklärungen: Wie Maria beim Anblick ihres Sohnes am Kreuz Schmerzen
empfand, so empfand auch die Gräfin Schmerz über den Tod ihres
Mannes im Jahre 1707.
Andere vermuten, dass die Errichtung als eine Sühneleistung für tödlichen
Streit zwischen Bediensteten der Häuser Westerholt und Berge oder für die
Westerholt und Berge oder für die Verbrennung einer jungen Magd als Hexe zu betrachten ist.
1940 wurde die Kapelle während eines starken Orkans stark beschädigt.
Westerholter Kolpingssöhne begannen 1948 mit den Reparaturen.
Der 1998 gegründete Förderverein renovierte die Kapelle, sodass sie 2001 erneut eingeweiht werden konnte.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
http://www.sieben-schmerzen-kapelle.de/downloads/kulturtankstelle.pdf

Kommentare 2

  • K.-H.Schulz 8. April 2012, 18:42

    Eine sehr gute Aufnahme zum Karfreitag.
    Dir ein schönes Osterfest
    LG:karl-heinz
  • Eva Kilic 6. April 2012, 23:04

    Hallo Jackpanama.
    Angenehme und sonnige Ostertage, das wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Eva