Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer Berthin


Free Mitglied, bremerhaven und bremen

Kapelle in der Toskana

eigentlich ein schon oft gesehenes motiv... hier fand ich die lichtstimmung so schön... auf farbnegativfilm fotografiert, kommt in s/w aber besser....

Kommentare 9

  • Fredi Gyger 9. Februar 2008, 1:09

    Das Düstere in diesem Bild gepaart mit dem Lichtfleck auf der Kapelle sieht super aus! Trotz dem vielen Schwarz / Dunkelgrau lebt Dein Bild von der Stimmung, welche mir sehr gut gefällt!
    Kompliment
    herzliche Grüsse, Fredi
  • Wolfgang Loeser 12. Juni 2002, 22:51

    Hallo Rainer,
    jetzt weiß ich ja, wer Du bist. Beim Durchblättern Deiner Galerie, mußte ich schon mehrfach haltmachen, hier komme ich nicht umhin, noch zu schreiben, wie gut es mit gefällt! (wie auch der folgende Baum im Nebel)
    Lieber Gruß
    von
    Wolfgang
  • Michael Sifft 5. November 2001, 22:45

    Was für ein tolles Bild! Sehe ich heute erst (hab ich mal wieder Glück gehabt:)). Also ich kann nichts daran aussetzen. Ich finde es außergewöhnlich.
    Gruß
    Michael
  • Rene Asmussen 29. Oktober 2001, 12:57

    WOW! What a great Photo. How did you accomplish this ???
  • Jochen Busch 28. Oktober 2001, 17:39

    meine Voting-Anmerkung:
    Ich finde das Bild nicht grundsätzlich zu dunkel.
    Auf einem großen Barytabzug hat das sicher einen ganz besonderen Reiz.
    Hier für den PC bzw. Monitor geht dieser Reiz aber leider verloren oder kommt nicht bei mir an.
    contra
    Gruß
    Jochen
  • Birgit Guderian 28. Oktober 2001, 1:04

    fühl mich wie eine motte,- magisch angezogen vom licht.
    ....und dann ein kaum wahrnehmbarer schimmer licht hinter den hügeln....
    ein wunderschönes foto.
    lieben gruß, die birgit
  • Sylvia Mancini 27. Oktober 2001, 21:58

    Eine schlafende Landschaft...geheimnisvoll, schweigend. In diesem Licht sind die menschlichen Behausungen keine Störfaktoren in der Natur, sondern sie wirken im Gegenteil anziehend und heimelig, man freut sich an ihnen.
  • Sebastian Beckmann 27. Oktober 2001, 17:14

    Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie viele Farb-Fotos gerade in s/w wirken! Hätte ich nie für möglich gehalten. Ein tolles Bild, gefällt mir sehr gut!
    Gruß
    Sebastian
  • Ralph-Dieter Klein 27. Oktober 2001, 17:09

    Hallo Rainer,
    strahlt die Toskana nicht durch ihr besonderes Licht eine heitere ruhige Stimmung aus? Mit Deiner SW-Aufnahme wird es dann geheimnisvoll. So kann man es natürlich auch sehen.


    Gruß Ralph

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Landschaft
Klicks 1.014
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz