Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kanaldeckel Schloss Nymphenburg

Kanaldeckel Schloss Nymphenburg

907 7

Herbert Becke


Basic Mitglied, Garching b. München

Kanaldeckel Schloss Nymphenburg

Einladung zur Ausstellung

„bodenständig“ - Bilder auf dem Boden der Tatsachen

Ismaning b. München, Galerie im Schlosspavillon des Kallmann-Museums, vom 1. bis 31. März 2013
Vernissage: Freitag, 1.3.2013, 19:00 Uhr
Öffnungszeiten: Di bis So 14:30 bis 17:00 Uhr.

Begrüßung und Einführung: Leiterin des Kallmann-Museums, Frau Gisela Hesse

Die meisten Fotos entstehen aus einer natürlichen Sichtweise, stehend, ca. 1,70 Meter über dem Erdboden.
Die Perspektive von mir ist eine ganz andere. Es ist die Sicht von Kleinkindern oder Hunden bzw. noch tiefer, auf dem Boden, auf dem Untergrund, der täglich unser Laufsteg ist: "Fotos auf dem Boden der Realität“.
Ich habe meine Heimatstadt München über ein Jahr lang von "unten" fotografiert. Dabei sind völlig neue Perspektiven und Sichtweisen von z.T. ganz bekannten Motiven entstanden. Winzig kleine Dinge werden auf seinen Bildern auf einmal riesen groß und bedeutend. Oder es "konkurriert" ein überdimensionaler Kanaldeckel mit dem wunderbaren Schloss Nymphenburg. Wie sieht ein Krabbelkind eine Dogge? Wenn ein Turnschuh Augen hätte, was würde er am U-Bahnhof am Marienplatz oder an der Münchner Freiheit sehen?

In dieser Ausstellung kann man es betrachten, ohne sich selbst auf den Boden legen zu müssen.

Wer zur Vernissage nicht kommen kann: kein Problem. Ich „betreue“ meine Ausstellung bis zum 31.3. täglich von 14:30 bis 17:00 Uhr (außer Mo und Do), also auch am Wochenende. Dann gibt es auf Wunsch auch Infos zu den Bildern aus "erster Hand".

Weitere Infos: www.derbecke.de

Liebe Grüße
Herbert Becke

Kommentare 7