Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

doreen43


Basic Mitglied, Leipzig

Kampf um den Fisch

wilde Fischreiher streiten sich im Zoo Leipzig um den Fisch, den die Seelöwen übrig gelassen haben

die Blende war leider zu groß, so dass nur der linke Reiher scharf gelungen ist - aber bei so nem kurzen Moment gilt nur draufhalten und abdrücken

Kommentare 12

  • Tondu 28. April 2011, 14:28

    Ein richtig tolles Actionphoto! Im richtigen Moment draufgehalten und abgedrückt...und ich würde jedem von beiden einen dicken Fisch als Belohnung gönnen ;-))
    lg Annette
  • Roland Pörsch 26. April 2011, 12:03

    Das ist ein super Bild!
    Ich habe auch immer das Problem..., so wie Du.
    Daher stelle ich die Empfindlichkeit höher ein. Die Blende ist so denke ich i.O.Die Unschärfe kommt meiner Meinung aus der Bewegung. Das sieht so toll aus. Wenn nicht: Da hilft eine noch kürzere Belichtungszeit besser: 1/1000s
    Ich kann es garnicht erwarten:
    Ich bin am 10. Mai wieder in Leipzig bei den Typfelhyänen...
    LG Roland
  • Karl-Ernst Wodzicki 25. April 2011, 22:10

    Wenn du das auch am 17.04. aufgenommen hast, dann hab ich das auch live miterlebt.
    Gut festgehalten.
    LG Karl-Ernst
  • UtZi 25. April 2011, 17:24

    WOW, da ist wirklich Dynamik drin!
    Klasse erwischt!
    VG Ute
    Danke für Deine Anmerkung!
  • Alois Georg Aschwanden 19. April 2011, 21:56

    Die zwei hast Du aber super erwischt. Die Bewegungsunschärfe zeigt die Dynamik der beiden. Finde ich toll.
    LG von ag
  • catweazle99-Tierfotografie 19. April 2011, 9:14

    klasse fotografiert, perfekt gemacht - schade, wie es in Zoos so üblich ist, der blöde Hintergrund
    LG K.-Heinz
  • i-mag-ination 19. April 2011, 8:51

    Gutes Actionbild, mehr davon ((-:!!
    LG
    mag
  • Ebert Harald 18. April 2011, 16:52

    eine schöne dynamische Aufnahme,VLG Harald
  • Othmar W. Mayer 18. April 2011, 13:27

    "Draufhalten und abdrücken" war die einzig mögliche und somit richtige Reaktion.
    So entstand ein wunderbares, lebhaftes Foto.
    Gruß aus Wien
    Othmar
    NS.: Danke für Deine freundliche Anmerkung.
  • MadlensFotografie80 18. April 2011, 10:54

    jaja, aber das muß man erst einmal erwischen
    vlg madlen
  • Markus 4 18. April 2011, 10:25

    ganz wunderbar festgehalten
    HG Markus
  • Günter K. 17. April 2011, 22:08

    könnte fast sein, dass sich der sprichwörtliche dritte freut,wenn sich zwei streiten. die beiden geben alles, als würden sie sich kennen. temperamentvoll, oder wer sich liebt, neckt sich, könnte auch sein ;-)
    lg günter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Zoo und Wildpark
Klicks 574
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera DSLR-A580
Objektiv Minolta AF 75-300mm F4.5-5.6 or Tokina AF 730 II 75-300mm F4.5-5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 140.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten 1