Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
714 8

Stefan Hupe


Free Mitglied, Berlin

Kampf!

Das Bild entstand bei einem Spiel der 2. BL mit der S2 Pro und einem Sigma 2,8 70-200 EX HSM. Die Spieler befanden sich genau auf der anderen Seite des Platzes, was mir denn deutlicht macht, das trotz Brennweitenverlängerung (Faktor1,5) das 200er nicht ausreicht.
Ausschnitt aus der Originaldatei. Schärfe nicht ausreichend. Übrigens hatte ich heute ein extremes Problem in Situationen ähnlich wie dieser mit der Schärfe. Zwar hatte ich stets die Akteure im Visier, aber wenn diese mehr als 10 Meter weg und damit nicht mehr formatfüllend waren, fokussierte die Kamera meist auf den Hintergrund. Oder mach ich da was grundlegendes falsch?

Kommentare 8

  • Wolfgang Z.i.n.k 26. August 2003, 7:56

    @Stefan: Wenn das Licht ausreicht dann ist das 4/100-300 von Sigma ein sehr gutes, schnelles und auch sehr handliches Zoom, ich arbeite auch damit.
    Sobald es dunkler wird geht es natürlich schnell an die Grenzen des Machbaren, mit Konverter erst recht,
    Die Ergebniss sind bei mir auf jeden besser als mit der Kombination des 2.8/70-200 mit Konverter.

    Gruß,
    Wolf
  • Stefan Hupe 26. August 2003, 0:42

    @Wolfgang: Sorry, war unpräzise von mir, ich meinte auch die Zooms. Sigma hat ja auch ein 4,0/100-300 HSM im Angebot, was für um die 900 Euro zu haben ist. Eigentlich aber auch schon wieder Unsinn, denn das 2,8/200 mit 1,4x Konverter kommt da ja auch schon ran und bietet dann erstmal 280mm bei 4,0. Die Frage ist nur, ob ich hinsichtlich der erzielbaren Schärfe bei 4,0 mit dem 100-300 HSM oder mit dem 70-200 HSM + Konverter besser klar komme.
  • Wolfgang Z.i.n.k 26. August 2003, 0:29

    @Stefan: ich meine das Sigma 2.8/120-300HSM, also ein Ultraschall-Zoom.
    Ich bin kein Fan einer 300er-Festbrennweite, ist mir vom Einsatzbereich her zu eingeschränkt und dafür ist mir das Preis-/Leistungsverhältnis zu schlecht
  • Stefan Hupe 26. August 2003, 0:25

    Das 2,8/300 ist schon ein tolles Teil, allerdings im Moment noch nicht finanzierbar. Würde denn das 4,0/300 es zur Not auch tun? Geht mir da eher um Tempo und Schärfe, das das mit Konverter schon zu dunkel wird, ist mir ja klar.
  • Wolfgang Z.i.n.k 25. August 2003, 23:45

    @Stefan: Also ich bin inzwischen ein Fan des 2.8/120-300 von Sigma.
    Ausreichend schnell - sehr gute Schärfe - vernünftige Verarbeitung (trotz 2x bereits getauschtem Objektiv in 4 Monaten) - vernünftiger Service
    Mann kann wirklich sehr gut damit arbeiten, allerdings nicht mehr Freihand, dafür ist es zu schwer.
    Dieses Objektiv zusammen mit einem 1.4x Konverter und du deckst 90% deiner Spielszenen ab.

    ISO 1600 und höher macht oft mehr Bildqualität kaputt als ein nachträglicher Bildausschnitt.

    Gruß,
    Wolf
  • Stefan Hupe 25. August 2003, 22:41

    @ Wolfgang: Bin gerade auf der Suche nach günstigem Anbieter, der 2x Konverter nimmt zuviel Licht, deshlb favorisiere ich auch den 1,4x. Man kann bei f4 noch ganz gute Ergebnisse erzielen glaube (hoffe) ich.
    Allerdings seh ich schon schwarz bei Flutlichtspielen, da werd ich wohl mit ISO 1600 ran müssen oder doch wieder ohne Konverter arbeiten.
  • Wolfgang Z.i.n.k 25. August 2003, 22:17

    @Michael: Das Sigma (habe ich auch noch ab und zu im Einsatz) liefert bei Offenblende und voller Brennweite nicht immer ausreichende Ergebnisse.

    Hochwertigste Objektive sind da am äussersten Limit, das Sigma ist zwar vom Preis-/Leistungsverhälntis her gut, jedoch in diesen Situationen überfordert.

    @Stefan: Auf jeden Fall kommst du auf dem Fussballplatz mit einem zusätzlichem 1.4x Konverter besser zurecht.

    Gruß,
    Wolf
  • Michael N. Mohatschek 24. August 2003, 23:59

    hilft ein wechsel des autofukus-messfeldes da nicht?
    die brennweite wird übrigens nicht verlängert, es wird nur ein kleinerer bildausschnitt abgebildet

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 714
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz