Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ferenc Sabo


Free Mitglied, Hattingen

Kampf mit mir selbst...

Eine Idee die ich schon immer mal umsetzen wollte. Dieses gelang mir mit der Hilfe von Annika Strack . Ganz liebes danke nochmals für Sonntags um 06:00 Uhr aufstehen...

Mir ging es hierbei um den Kampf den jeder mit sich selbst austragen muss. Sei es das Durchhalten bei Problemen oder bei schwierigen Entscheidungen. Es geht mir hier nicht um die Verherlichung von Gewalt.
Das ist nur meine persönliche Symbolik dafür.

Kommentare 4

  • Patrick333 2. Juni 2007, 10:57

    Haettest aber den im blauem Shirt vorne als Ausgangsbild waehlen sollten, er sieht sehr draufgesetzt aus, unrealistisch, als ob er schweben wuerde!
    Bei solchen Bildern immer die vorderste Person als Orginalbild belassen, bei den hinten faellt es nicht so soehr auf!

    MfG

    p.s. trotzdem gute Idee
  • Marianne Rüegg 25. Mai 2007, 20:53

    Das hast du ganz toll gemacht!
    LG Mari
  • Nebo 25. Mai 2007, 10:43

    Ich steh total auf sowas, auch die Umsetzung mit der Unschärfe sowie die Bearbeitung - einfach genial.
    Mehr davon
    lg Nebo
  • Annika Strack 21. Mai 2007, 22:13

    Jaaaa, da ist es ja endlich ^^
    Cool ist es geworden.

    Ja, es war auch lustig und hat echt viel Spass gemacht. *knutscha*

    Lg Annika