Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anne G.


Complete Mitglied

kalte traumlandschaften

das sind sie, die driftenden eisberge grönlands.

Kommentare 11

  • Trude S. 8. August 2010, 23:22

    zauberhaft ist diese Stimmung. Man meint, im Land der Schneekönigin zu sein :-) Ich sehe vorne die Zinnen ihres Eispalastes ...
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 8. August 2010, 20:03

    wunderschöne Verläufe im Bild!
    Gruss Wolfgang
  • Editha Uhrmacher 8. August 2010, 19:19

    interessanter bildaufbau und schöne aufnahme!
    da möchte ich auch unbedingt mal hin.
    lg editha
  • Anne G. 8. August 2010, 12:52

    @conny: der nebel um die eisberge entsteht ja erst durch das aufeinandertreffen von kalter und warmer luft. ;) aber es stimmt schon, auf dem wasser ist es deutlich kälter als auf dem land. lg, anne
  • Cornelia Schorr 8. August 2010, 12:25

    Das sieht nun aber sehr frostig aus, gar nicht nach Plusgraden!

    LG conny
  • Anne G. 8. August 2010, 11:00

    @bernd: die reise war eine sogenannte "individualreise" - ich habe dazu keine gesellschaft bemüht. im zeitalter des computers ist das ziemlich unkompliziert, auch nach grönland buchungen zu tätigen. ;) ich kenne nur westgrönland - und würde das auch empfehlen. wenn du konkretere tipps brauchst, schreib`mir `ne fotomail. das würde hier zu weit führen. lg, anne
  • Bernd Haak 8. August 2010, 10:51

    tolle Sache, mit welcher Gesellschaft hast du die Tour gemacht? Plane für das kommende Jahr und Grönland wäre ein Option....was würdest du besonders emphehlen, Ostgrönland,süd- West?
  • Christian Knospe 8. August 2010, 10:38

    diese landschaft ist wirklich ein traum !

    lg chris
  • Doris H 8. August 2010, 8:37

    Da wird man vor Ehrfurcht ganz stille....

    LG Doris
  • Diamonds and Rust 8. August 2010, 2:47

    Da ist doch gerade ein großes Stück abgebrochen. Warst Du das?
    http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-57970.html
    lg carlos
  • Janne Jahny 8. August 2010, 2:07

    Buuuuuuuuuuh - das ist wirklich eise-, eise-kalt
    Schrecklich schön.

    Ich hab mal in der Gletscherforschung gearbeitet und mein Chef war ein ganzes Jahr auf dem Inlandeis. Der hat vielleicht Geschichten erzählt ..................

    LG

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.019
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz