Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Lorbeer


Free Mitglied, Jena

Kalender Island 2007

Mein erstes größeres Projekt steht kurz vor dem Abschluss. Ich habe mir die Mühe gemacht einen eigenen Kalender zu enterfen. Schuld daran war eine herrliche Urlaubswoche auf Island ;-) Ich habe vorher noch nie in so kurzer Zeit so viele Bilder gemacht (ca. 2500). Und kein anderes Land hat mich bisher so beeindruckt. Als Vorfreude auf den nächsten Besuch hängt nun ab dem 1.1. mein eigener Kalender in unserer Küche - dort wo bisher GEO-Kalender hingen. Er hat eine Größe von 75x50 cm und ist ein Unikat.
• • •
Einige der Bilder habe ich hier schon gezeigt, andere sind für euch neu. Nehmt euch bitte die Zeit sie alle zu betrachten und wenn ihr Lust habt, dann teilt mir eure Meinung mit. Vielleicht ist dann der nächste Kalender kein Unikat mehr.
• • •
Viel Spaß!

Kommentare 25

  • MarkusZ 22. Juli 2007, 21:36

    Eine sehr feine Zusammenstellung hast du da gemacht. Vor allem gefallen mir die interessanten Blickwinkel, die du für deine Motive gewählt hast. So haben z.B. den Godafoss die wenigsten bisher so gesehen, wie du ihn festgehalten hast... Dein Kalender macht Lust, wieder einmal nach Island zu fahren :-) LG, Markus
  • Christian Senn 1. März 2007, 13:16

    Dieser Kalender ist eine inspiration und macht Vorfreude auf meine Islandreise (Hochzeitsreise) im Mai.
  • Véronique Soulier 11. Februar 2007, 19:02

    Great work, nice pictures every month.. lg Véronique
  • Anke Colberg 7. Februar 2007, 0:15

    WAHNSINN - steht einem "echten" GEO-Kalender kein bißchen nach...
    Riesen-Kompliment & gaaaaanz viel Neid!!!
    Gruß, anke
  • René Sahli 7. Januar 2007, 13:37

    wow, da steckt eine menge arbeit dahinter! aber es hat sich gelohnt, wenn man bedenkt, dass dudich daran 365 mal im jahr freuen kannst :-))). wunderschön. das fängt ja schon gut an, mit dem januar-bild *sabber* ... diese weite, und die WOLKEN! wow!
    viel spass bei deiner nächsten island-reise, ich freue mich schon auf die fotos. bei mir geht`s im mai wieder nach island.
    LG rené
  • Norman P. 7. Januar 2007, 11:20

    Tolle Einzelarbeiten gut zusammengestellt!

    Island hat mich ebenfalls sehr beeindruckt, leider hatte ich bei unserem Urlaub 2004 nur meine kleine Ixus II dabei :-((

    Mal gucken, ob ich im März gutes Fotowetter habe.

    LG, Norman
  • Steffen Nitzsche 22. Dezember 2006, 19:14

    Proffesionell und unglaublich scön!
    Klasse Auswahl!
    Schmuckstück der Kalender.
    Gruß Steffen
  • Wolf I 22. Dezember 2006, 10:28

    Bravo Thomas, grossartige Arbeit und Idee. Lg Wolf
    PS, Favorit aus der klasse Serie ist für mich der Mai...
  • Island Fan 21. Dezember 2006, 23:52

    Der Kalender ist sehr schön geworden!
    LG Josef
  • Thomas Lorbeer 21. Dezember 2006, 22:02

    @Michaela: Danke für dein Kompliment :-)
    @Raymond: Dieses Lob geht runter wie Öl :-)
    @Patricia: Wäre doch langweilig :D
    @Marco: Wir hatten von jedem etwas, aber meist Sonne. Die Wolkenbilder kennt ihr schon :-)
    @Andre: Das Gebäude ist der Leuchtturm von Dýrholeay. Rest siehe unten.
    @alle: Danke.

    Und da ihr gefragt habt: Die Bilder habe ich bei pixaco/snapfish machen lassen. Als ganz normale Fotos - nur eben in XXL. Mit der Qualität bin ich zufrieden.
    Damit man sie dann auch an die Wand hängen kann habe ich einen Bastelkalender mit schwarzen Blättern gekauft, den größten den ich gefunden habe. Damit der rechts und links überstehende Teil des Fotos mit dem oberen des Kalenderblattes abschließt, wird jeweils oben in der Breite des Kalenderblattes (oder besser der Ringelung) etwas weggeschnitten. Die weißen Schnittkanten werden mit einem Faserschreiber geschwärzt. Dann wird das Foto auf das Kalenderblatt aufgeklebt.
    Ist etwas Aufwand, der sich nur bei einem Unikat lohnt und die Kosten für einen solchen Kalender sind auch erheblich. Ein Foto kostet 7,50€. Jetzt könnt ihr selber rechnen. Bei einer größeren Auflage muss man sich dann eine Druckerei suchen die dann auch das binden übernimmt.

    Euch allen ein schönes Weihnachtsfest
    Thomas
  • Wera T. 21. Dezember 2006, 16:08

    Thomas, super, ganz großes Kompliment!
    Ein wahrlich meisterhaftes Werk!
    Ich kann mich gar nicht für einen Favoriten entscheiden, es ist jedes Bild für sich schön und Deine Wahl zum dementsprechenden Monat ist perfekt!
    Klasse!
    LG Wera
  • --Tommy-- 21. Dezember 2006, 15:39

    ...klasse Arbeit mit März, Juni und Dember als High lights...

    Gruß Tommy
  • salvo DI PINO 21. Dezember 2006, 14:58

    GREAT!!!!!
  • J. Und J. Mehwald 21. Dezember 2006, 14:42

    Professionelle Aufmachung - deshalb haben wir die gleichen Fragen wie Andre über uns.
    Unser Favorit ist der November, aber wir haben alle Bilder sehr genossen!
    Glückwunsch zu dieser Arbeit, die ein ganzes Jahr Freude verbreiten wird.
  • Andre Mey 21. Dezember 2006, 8:48

    Ja, Kompliment, ich bin begeistert!
    Das Deckblatt im Geo-Look ist schonmal sehr Stylisch!
    Ausnahmsweise finde ich hier und bei allen anderen Bildern im Kalender den Scharzen Hintergrund passend, sogar perfekt;)
    Schön finde ich auch das Bild mit dem Gebäude , das bringt Abwechslung rein.

    Hier nun meine persönlichen Favoriten:
    Mai, Juli, September und Dezember.

    Gerne würde ich mir das Unikat mal in "Echt" anschauen.
    Wo hast du den Kalender eigentlich machen lassen?
    Wie bist du mit der Druckqualität zufrieden?