Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kaiserpfalz in Kaiserswerth

Kaiserpfalz in Kaiserswerth

823 2

SuSe L


Pro Mitglied, Düsseldorf

Kaiserpfalz in Kaiserswerth

Aus Wikipedia :
Die Ruine der Kaiserpfalz Kaiserswerth befindet sich im Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth. Die Pfalz geht auf eine Klostergründung des Mönchs Suibert(us) um 700 zurück. Zu jener Zeit schenkten der fränkische Hausmeier Pippin der Mittlere und seine Frau Plektrudis dem angelsächsischen Mönch eine durch Umrundung des alten Rheinarmes künstlich angelegte Rheininsel, auf der sich bereits ein fränkischer Fronhof - geschützt durch Erdwall, Graben und Palisaden - befand. Dieser entwickelte sich in der nachfolgenden Zeit zu einer wehrhaften Zollfeste. Am 23. Dezember 1982 wurde die Anlage in die Denkmalliste der Stadt in der Kategorie Burgen, Herrenhäuser, Befestigungen, Schlösser eingetragen .

Der Name Kaiserswerth leitet sich aus dem mittelhochdeutschen Wort werth für Insel her. Er bedeutet somit Kaiserinsel bzw. Insel des Kaisers.

Kommentare 2

  • Galeria 3. Oktober 2007, 15:59

    Starke Aufnahme!!
    Super Farben!!
    ++gelungen++

    lg Galeria
  • Hans Dobrowitz 17. September 2007, 8:45

    Liebe Susanna,
    habe die Ausdrucksweise und Bearbeitungstechnik sofort erkannt!
    Erstklassiges Bild-Arrangement – wie immer…
    Ein "SuSe-BILD" - wieder vom Feinsten!
    Lieber Gruß aus dem süddeutschen
    Hans