Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
604 5

Antonio Spiller


Pro Mitglied, München

Kommentare 5

  • TOMO11 11. April 2010, 13:17

    Hier zeigt sich die klare Linienführung in der Architektur gepaart mit dem Stil des Zen Buddhismus - Konzentration auf das Wesentliche
    LG Thomas
  • Wolfgang Weninger 20. Januar 2010, 20:35

    der Unterschied zum anderen Teil des Palastes ist wirklich verblüffend
    Servus, Wolfgang
  • Antonio Spiller 18. Januar 2010, 23:23

    @J&J, ich bin extra etwas seitlich um mehr vom Tor und rechte Gebäude zu haben, dadurch ist mit eine Ausnahme alles schief. Interessant ist auch den Kiesboden, fein "gekämmt".
    Vielen Dank für die vielen Anmerkungen. Manche Kritik verlangt Korrekturen die ich derzeit nicht schaffe, aber nehme ich schon in Kenntnis, herzlichen Dank dafür.
    LG Antonio
  • J. Und J. Mehwald 18. Januar 2010, 17:36

    Wieder sehr schön mit den freundlichen Farben - aber etwas schief.
  • saarhara 18. Januar 2010, 15:33

    schöne farben und harmonische farben,toll!!!
    lg
    peter

Informationen

Sektion
Klicks 604
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz