Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kaiser Wilhelm Denkmal an der Porta Westfalica

Kaiser Wilhelm Denkmal an der Porta Westfalica

1.073 6

Tatjana Wolff


Free Mitglied, Ostwestfalen

Kaiser Wilhelm Denkmal an der Porta Westfalica

Mein erster DRI-Versuch.

Ich bitte um Kritik und Verbesserungsvorschläge :o)

Kommentare 6

  • Hannes E. 26. September 2006, 7:12


    hallo tatjana, die aura kommt offensichtlich durch zu starkes aufsteilen der gradationskurve, histogramm oder helligkeit/kontrast (letzteres solltest du niemals verwenden, falls du mit PHOTOSHOP arbeitest, vernichtet radikal die bildinfos). besser wäre das tool BILD-ANPASSEN-TIEFEN/LICHTER (ADOBE PHOTOSHOP CS u. CS2, PHIOTOSHOP ELEMENTS). damit kann man gezielt höhen und tiefen anpassen, die anderen werkzeuge wirken immer auf die gesamte bildluminanz.
    lg hannes
  • Ralf Bu. 23. Juli 2006, 18:55

    sieht irgendwie "mystisch" aus durch die leuchtenden umrandung des denkmals. das hat was :-)
    den standpunkt eventuell noch weiter nach hinten und etwas nach links damit der kaiser frei in dem hinteren bogen steht. sonst finde ich es ein gelungenes dri :-)

    lg
    ralf
  • Ingo Fick 23. Juli 2006, 18:09

    Ich finde, das hat was.

    Super Bild.

    Gruß Ingo
  • Tatjana Wolff 23. Juli 2006, 13:16

    @ Martin und René: An der Farbe hab ich nicht großartig rumgespielt. Auch am Weißabgleich nicht. Die blaue Färbung kommt daher, weil der Guteste im Moment jeden Abend blau angestrahlt wird - genau wie der Fernsehturm ggü. sh auch:
    Schon wieder ein UFO ...
    Schon wieder ein UFO ...
    Tatjana Wolff


    Ich hab außer der DRI nur ne Tonwertkorrektur durchgeführt und den Kontrast ein bißchen verstärkt.

    @ René: Am Weißabgleich hab ich hier rummanipuliert:
    3 Farben blau
    3 Farben blau
    Tatjana Wolff






    Was mich halt ein bißchen stört, ist diese helle "Corona" am linken Rand des Dachs, bevor der Himmel dort richtig dunkel wird. Gehört das so? Oder kann ich das irgendwie wegbekommen?

    LG
    Tatjana
  • Martin Haak 23. Juli 2006, 9:18

    Ja. Die Färbung gibt dem Bild den Kick. Wirkt allerdings auch ein wenig unnatürlich.
  • Bastian Vogt 23. Juli 2006, 8:19

    Nice, nice! Der Kaiser Wilhelm, den sehe ich jeden Sonntag wenn ich in Minden ankomme! Interessante Faerbung!
    mfG