Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gernot Disselhoff


Complete Mitglied, Arnsberg

Kahler Asten - reload

BEA mit Photoimpact Ulead 12 zum Thema: Die Farbe Rot.
Bitte Kritik ohne Ende !

Hier das Original:

Auf dem Kahlen Asten - das 3.
Auf dem Kahlen Asten - das 3.
Gernot Disselhoff

Kommentare 11

  • Leonid Galkin 14. April 2008, 10:37


    Tolle Aufnahme.
    Passt ausgezeichnet in ein Märchenbuch.
    Gut gelungen!
    LG, Leonid.
  • Onkel Mattin 1. März 2008, 10:57

    klasse !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    mehr muss man nicht sagen.

    Gruß Mattin
  • Elke Cent 29. Februar 2008, 20:26

    Ehrlich gesagt mag ich das Original lieber.
    (zumal es zum Thema Rot auch etwas fraglich ist - weil - es ist ja orange ;-)
    lg Elke
  • Roth Michael 29. Februar 2008, 17:06

    Hallo, Gernot,

    uuuuuppss hier hast du aber gut den Farbton vertauscht!!!
    Rot war doch das Thema, oder ???? Ich finde, daß der Ton blau zu deftig ist - und der Bereich der Sonne zu orange ist.

    LG
    Michael
  • Dudarude 29. Februar 2008, 12:03

    Passt recht gut. aber eben, sättigung trotzdem etwas runter.
    (zynik ein) Im moment sind die Farben mit Wachsmalstiften weniger bunt. ;-) (zynik aus)
    Probiers noch mal, aber bleib bei Natürlichen Farben.
  • Bergfee 29. Februar 2008, 11:56

    Wintermotiv ist sehr schön.
    LG Eva
  • Michael Calcada 29. Februar 2008, 8:36

    Hmm, das Rauschen stört doch ziemlich, ich fände es auch besser wenn der Schnee weißer wirken würde. das ist aber Geschmacksache.

    Gruß Michael
  • Pesche Schweizer 28. Februar 2008, 23:51

    Etwas gar an den Schiebern gezogen...aber das macht nichts....ist Geschmacksache und darüber lässt sich ja bekanntlich nicht streiten...wenns Dir gefällt ist ja Klasse:-)) LG Pesche
  • hbs 28. Februar 2008, 21:01

    Da hast Du leider mit der BEA ziemlich übertrieben ... mit dem Rauschen im Himmel machst Du die Stimmung kaputt ... weniger wäre deutlich mehr gewesen.
  • PEMKU 28. Februar 2008, 20:24

    Idh hätte die Farben nicht so hochgedreht, den Himmel etwas heller gelassen, dann wäre das Rauschen nicht so auffällig.
    LG Peter
  • Heinz Seelbach 28. Februar 2008, 19:41

    Ich find's wunderschön, nur leider bisschen verrauscht!
    LG Heinz