Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Käseglocke" Worpswede" (Gartenelemnt)

"Käseglocke" Worpswede" (Gartenelemnt)

881 0

Rolf Blatzheim


Pro Mitglied, Bonn

"Käseglocke" Worpswede" (Gartenelemnt)

Der Bauherr und Besitzer des Hauses, Edwin Koenemann, gestaltete einige sehr ausgefallene Elemente im Garten seines Anwesens, die unterschiedliche Sinngebung und Bestimmung hatten. Diese Anfang der 1930er Jahre entstandenen expressionistischen Kunstwerke bestehen aus verschmolzenen und verformten Fehlbränden und Klinkern, die von umliegenden Ziegeleien ausgesondert wurden.

Kommentare 0