Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

mawa911


Free Mitglied, Rödelsee

Käfer

hab keine Ahnung was das für ein Käfer ist, aber meine Makros werden langsam besser, wie ich finde, schreibt mir doch mal eure Meinung. Würde mich sehr freuen, wenn ich von euch Fachleuten da draussen erfahren könnte, was ich besser machen kann.

Kommentare 2

  • I. Queck 30. Juni 2011, 21:58

    Positiv hätte ich noch anzumerken, dass die Schärfe gut auf den Augen/dem Kopf sitzt. Das Tierchen - ich meine, es handelt sich um eine Wanze - hat sich zwar leider nicht parallel zur Linse niedergelassen, womit man bei Insektenfotos immer zu kämpfen hat. Jedoch kann man sehr gut den Stechrüssel erkennen.
    LG
    Ingo
  • Alfred Dworazik 18. Juni 2011, 14:27

    Da Makro ist wirklich nicht schlecht! Auf jeden Fall hast du schonmal sehr schön frei gestellt.
    Am Bildaufbau könnte man vielleicht noch etwas arbeiten. Das Motiv ist schon etwas sehr zentriert dargestellt. hier hätte man mit Beschnitt noch was erreichen können.
    Gruß
    @lf

Informationen

Sektion
Klicks 312
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 60.0 mm
ISO 200