Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Käfer mal etwas anders

Käfer mal etwas anders

258 7

Bernd Jöhnk


Pro Mitglied, Diepholz

Käfer mal etwas anders

Vielleicht weiß jemand sogar seinen Namen.@Helga hat mich auf die Spur gebracht es ist ein Echter Widderbock oder auch Wespenbock.http://de.wikipedia.org/wiki/Echter_Widderbock
Minolta Dynax 5D,Macro-Zoom 28-80mm,Raw.
Ich habe es in diese Sektion gestellt,um evt. Bearbeitungstipps zubekommen 8>)

Kommentare 7

  • Andrea Weidt 13. Juni 2007, 0:32

    Mhh, ich finde die "mal-was-anderes-Idee" auch recht gut....wirkt gleich sehr viel anders ;-)..ist zumindest zwischen Deinen anderen Bilder ein richtiger Hingucker...wohl wegen dem vielen weiss!
    Ich finde die Idee generell sehr gut, aber es stimmt, irgendwie hat das mit dem Freitstellen nicht recht geklappt...leider kann ich Dir da nicht weiterhelfen, weil ich das selbst noch nie gemacht habe....
    Liebe Grüsse
    Andrea
  • Ella Kaltais 24. Mai 2007, 23:03

    Interessante Aufnahme!!!
    Tolle Idee!!!

    Gruss Ella
  • Karin Mohr 24. Mai 2007, 16:23

    Den Käfer hast du gut erwischt!
    Zur Freistellung: Die fransigen Schatten hätte ich vermutlich mit dem Zauberstab markiert und entfernt.
    Gruß Karin
  • Dieter Geßler 24. Mai 2007, 9:24

    Die freistellung ist Dir hier nicht gelungen, Keine Ahnung was es ist
    VG Dieter
  • Helga Sevecke 24. Mai 2007, 6:09

    Schöne "mal etwas anders"-Arbeit. Ich denke das ist ein Plagionotus arcuatus/Bockkäfer. Kannst auch mal selber in der Insektenbox nachsehen.
    Gruß Helga
  • Wolfgang Keller 24. Mai 2007, 5:40

    Interessant gemacht.
    LG Wolfgang
  • B. Walker 24. Mai 2007, 5:34

    Schöne Idee, deinen Käfer so freizustellen. Wirkt gut! Zur Artenbetimmung kann ich leider nicht beitragen. Aber vielleicht solltest Du das Foto dazu in die Rubrik Käfer stellen.
    LG Bernhard