Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kabellos

Aufgenommen in Porto (aber das ist unwichtig)

Kommentare 21

  • Zwecke 21. Januar 2005, 12:12

    Tolle Idee!
    MfG Horst
  • Philipp Strohbach 7. April 2003, 1:02

    @Konrad
    :-)))
  • Philipp Strohbach 7. April 2003, 0:58

    @Konrad,

    neh und vergiss den Testbericht nicht! ;-))

    Gruß
    Philipp
  • ReHase 6. April 2003, 23:44

    so
    Die wichtigsten Utensilien für Kabellose ;-)
    Die wichtigsten Utensilien für Kabellose ;-)
    ReHase

    es verändert die Aussage des Bildes ungemein
  • ReHase 6. April 2003, 23:23

    @Konrad .. dazu müsste das Model seine Sitzhaltung ändern .... ob das Bild dann noch diese Wirkung erzielt ist fraglich
  • Philipp Strohbach 6. April 2003, 23:01

    @konrad

    deine Ausreden werden immer besser ;-)
  • Philipp Strohbach 6. April 2003, 22:03

    @Konrad,

    faule Ausrede... auf komm raus mit dir, der Maus und deinem Computer auf die Wiese... ich kanns ja nicht testen..!

    ;-))))))))
  • Philipp Strohbach 6. April 2003, 21:45

    @Renate,
    es gibt auch optical Kabel Mäuse ;-)
  • ReHase 6. April 2003, 21:32

    dies Maus hat aber einen ..äää hmmm * räusper* .. also diese Maus hat ein Kabel ..
  • Philipp Strohbach 6. April 2003, 21:29

    @Konrad,
    funktionieren optische Mäuse auf Gras? Ich hab nur zwei drei Kugelbauchmäuse, kann das nicht ausprobieren.
  • Philipp Strohbach 6. April 2003, 21:19

    @Renate,

    Taschentücher sind weich, zählen also zur Software... mich interessiert aber mehr die Hardware ;-))))
    Übrigens wirklich wichitg ist das fehlende Mauspad
    Gruß
    Philipp
  • ReHase 6. April 2003, 21:12

    @alle typisch männer haltet euch an so Kleingikeiten wie Rechner auf ... die wirklichen wichtigen Fragen bleiben unberührt. Das Taschentuch zum Beispiel ... hätte Jörg nicht drauf achten sollen, dass der obere Zipfel nicht so hoch seht, das Ganze erinnert doch eher an eine Kaffekannenwarmhaltehaube ...

    der abstehende hintere ZIpfel dagegen ist genial gestaltet

    *gggg*
  • Jörg Kuhbandner 6. April 2003, 20:43

    Lasst Euch von der Technik nicht täuschen (c-bit Neuheit!)!
    Der Versuch, seine Bilder am Ort des Entstehens abzustimmen, dürfte doch genausowenig verwundern, wie die Laptop-Behangenen Künstler auf Flughäfen und anderen exponierten Plätzen.
    Der Öko-Gedanke spielt schon eine Rolle.
  • Philipp Strohbach 6. April 2003, 20:39

    Photosynthese in der Pflanze:
    6 H2O (Wasser) + 6 C=2 (Kohlenstoffdioxid) >>>reagerit in den Chloroplasten (der grüne Blattfarbstoff) zu>>> C6H12O6 (Traubenzucker) + 6O2 (Sauerstoff).
    Wenn man hier nun Technisch dne Traubenzucker aufarbeitet zu Methanol C3OH könnte man es in einer Polymer-Brennstoffzelle zu Strom umwandeln.

    Hey.. ich sollte das Mal eben zum Patent anmelden *lach*

    Gruß
    Philipp
  • Philipp Strohbach 6. April 2003, 20:26

    Ich tippe eher auf Photosynthese, daher muss er auch im freien stehen ;-)