Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

casullpit


Basic Mitglied, Günzburg

Jupiter vom 12.09.2010

Servus,

nicht ganz dass, was ich mir als "firstlight" mit dem C11 vorgestellt habe, aber es sind die ersten Photonen, die ich mit dem um knapp 2" größeren C11 eingefangen hab und das gehört nunmal gezeigt ....:)))
Leider waren die Bedingungen am Samstag grottenschlecht und Jupiter kam während der Aufnahmen nicht annähernd zur Ruhe!
Die Bearbeitung der AVI's erwies sich als sehr schwierig und die obige Aufnahme war die einzig brauchbare Sequenz.
Der erste Eindruck vom neuen C11 ist dennoch sehr positiv und ich hoffe, Euch bald das wahre Potential des Teleskops zeigen zu können!

Zur Aufnahme:
Die 2800 mm Brennweite des C11 wurden mit dem FFC auf 8400 mm hochgetrieben. Für die Präsentation hab ich das Bild wieder geringfügig um 8% verkleinert.
Je Farbkanal 1200 Aufnahmen, die mit Registax selektiert, überlagert und geschärft wurden. Verwendungsrate 350/1200.
Zusammenfügen zum RGB mit fitswork.
Der IR-Kanal brachte keine Verbesserung, was ich bei so schlechten Bedingungen schon öfters erlebt habe. Deshalb wurde der R-Kanal als zus. Luminanzkanal verwendet.
Finale Bearbeitung mit CS3.

vg,
Peter

Nachtrag in eigener Sache:
"Firstlight" einer neuen Optik heißt oftmals auch Abschied von einer anderen!
In diesem Fall gilt das für mein C9,25!
Vielleicht hat jemand hier Interesse an einer nachgewiesen guten Optik!?
Bilder davon gibt es ja einige hier in der fc :))))
Bei Interesse bitte eine PN an mich!
vg,
Peter

Kommentare 22

  • casullpit 16. September 2010, 16:39

    Servus Achim,
    "fast" leer?
    Dann geht doch noch was!
    Ich hätte hier ein prächtiges C9 stehn.... :))))
    vg,
    Peter
  • Manfred Kretschmer 16. September 2010, 15:38

    Hallo Achim
    Dann wirst du wohl ein anderes Leck haben.....
  • Achim Reinhardt 16. September 2010, 15:22

    Hallo Peter,
    Manni hat geschrieben das sich jeder Instrumental neu eingedeckt hat!
    Habe gleich bei mir nachgesehen................................
    ....hmm...leider immer noch 6" und mein Geldbeutel ist trotzdem fast leer! :-))

    vg
    Achim
  • casullpit 16. September 2010, 14:44

    Servus Manni,
    vielen Dank für Deine nette Anmerkung!
    Loch ist keins im Geldbeutel, weil ich nur das ausgebe, was ich auch habe!
    Aber leer is er jetzt.... :))
    vg,
    Peter
  • Manfred Kretschmer 16. September 2010, 11:55

    Hallo Peter
    War lange nicht mehr hier.Und was sehe ich , jeder hat sich hier Instrumental neu eingedeckt ;').
    Für ein First Light sehr gut. Glückwünschen für das neue Loch im Geldbeutel mache hier mal nicht.
    Gruß
    Manni
  • casullpit 15. September 2010, 22:24

    Servus Claus-Dieter,
    auch Dir ganz herzlichen Dank :)
    Ja, so ein C11 ist doch schon ein ganz netter Lichteimer! :)
    Das konnte ich auch visuell an ein paar auf die schnelle angefahrene Standartobjekte feststellen!
    vg,
    Peter
  • casullpit 15. September 2010, 22:20

    Servus Rudi,
    danke :)
    Noch hab ich das C9 ja und wenn der Himmel mal wieder klar ist, werd ich auch evtl. einen Vergleichstest machen!
    Hab zwar während der obigen Aufnahme auch das C9 auf der CGE gehabt, aber bei diesen Bedingungen sieht Jupiter in jedem Teleskop bescheiden aus :)
    Da läßt sich nix vergleichen!
    Aber wie es aussieht, wenn 20,25" nebeneinander den Himmel absaugen, siehst Du hier:
    20.25" Celestronpower
    20.25" Celestronpower
    casullpit

    :)))))))
    vg,
    Peter
  • casullpit 15. September 2010, 22:12

    Servus Nicole,
    vielen lieben Dank für Deine nette Anmerkung!
    Ich hoffe, das ich hier bald die Bedingungen bekomme, um die neue Optik annähernd ausreizen zu können!
    Dann wird sich zeigen, ob sich die Aufrüstung gelohnt hat.... :))
    vlg,
    Peter
  • Claus-Dieter Jahn 15. September 2010, 19:11

    Glückwunsch zur neuen Röhre!
    Da wird die Lafette doch ganz schön aufgerüstet:-)
    Bin schon gespannt auf weitere Ergebnisse,wo dashier auch schon ziemlich gut aussieht.

    VG Cl.-D.
  • Rudolf Dobesberger 15. September 2010, 18:55

    Hallo Peter!
    Booaa da wird aufgerüstet!
    Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug und gaaaaanz
    ruhige Luft. Ich würde mir das C9 noch etwas behalten
    du kannst ja beide fast paralell Testen. Versuch das mal öfters. Ich habe solche Vergleiche mit unserem Vereins C11 schon gemacht.

    LG Rudi
  • Nicole Völker 15. September 2010, 17:27

    Hallo Peter !
    Das sieht für mich als Laie schon sehr Gut aus . Natürlich kann man nicht immer Alles habe ;o) Aber hier hast Du doch ein ganz tolles Ergebnis für die Verhältnisse erzielt , ich weiß Besser geht immer ;o)
    Wie ich Dich aber kenne , werden wir hier bald die "Kracher" zu sehen bekommen , und darauf Freue ich mich schon !!!
    gglg Nicole
  • casullpit 14. September 2010, 23:40

    Servus Bernd,
    danke Dir :))
    Das mit dem Durchhaltevermögen werd ich mir merken.... :)))
    Heuer schaff ich es leider nicht zur AME! Wäre gerne hochgefahren, zumal sich auch wieder ein paar Sternfreunde vom ATMN auf den Weg machen und die quasi ja hier bei mir vorbeifahren :((
    Fährst Du hoch?
    vg,
    Peter
  • B.Eser 14. September 2010, 21:42

    Hallo Peter,
    ja was sag ich den dazu. Auf alle Fälle mal Gratulation und bessere Bedingungen und / oder mehr Durchhaltevermögen mit Deinem neuen C11. Schön das Du die nicht ganz so perfekte Aufnahme trotzdem eingestellt hast. Fahrst Du eigentlich zur AME ?
    Gruss Bernd
  • casullpit 14. September 2010, 21:10

    Servus Olaf,
    herzlichen Dank für Deine nette und ausführliche Anmerkung und für die Glückwünsche! :))
    Das C9 hat mich jetzt viereinhalb Jahre begleitet und mir sehr oft, unglaublich viel Spaß gemacht!
    Sein Nachfolger wird noch viele Vergleiche mit ihm über sich ergehen lassen müßen! :))
    Ja, wird ganz ordentlich aufgerüstet in letzter Zeit!
    Aber das zeigt, dass sich in diesem schönen Hobby was bewegt! Ich find das gut.... :)))
    vg,
    Peter
  • Bernhard F. 14. September 2010, 21:05

    ja ;-)) aufrüsten ist immer gut ;-))))