Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Benny M.


Free Mitglied, Hamm

Jupiter mit Io 15.1.2012 / 18:55 MEZ

Hi Leute,

am 15.1.2012 hab ich auch den lang ersehnten freien Himmel genutzt um mal wieder Jupiter abzulichten.

Ich staunte nicht schlecht als ich die ersten Bilder bekam ... wie angenagelt Stand er auf dem Monitor ... kein Flimmern, Wabbern etc... Wahnsinn!

Mit der Planeten bearbeitung steh ich immer noch etwas auf Kriegsfuß, aber es wird schon ;)

Erstmal vorab ein Jupiter mit Io von diesem Abend.

Ich hoffe er gefällt ;)

lg Benny

Technische Daten:

8" Newton F5 @ ca. F30,5 (~6100mm) durch Okularprojektion mit 10mm Super-Plössel
DMK21 mit Baader RG610 & Ir-Block und Icam Tracer (CCD WebCam) mit IR-Block.

DMK ca. 500 von 1800 Frames bei 30 FPS (60 Sekunden Aufnahme)
WebCam ca. 200 von 450 Frames bei 15 FPS. (30 Sekunden Aufnahme)

AviStack2 und schärfen in Registax, der Rest in PS CS5

Kommentare 17

  • Benny M. 23. Januar 2012, 9:40

    Hi Caelum( R.),

    vielen dank!

    lg Benny
  • caelum vir 22. Januar 2012, 18:31

    Hi Benny,
    Prima Aufnahme, da passt alles !
    LG R.
  • Benny M. 19. Januar 2012, 18:44

    Hi Daniel,

    vielen dank!

    lg Benny
  • Daniel Kopsch 19. Januar 2012, 18:34

    Klasse eingefangen, Tolle Schärfe.
    lg daniel
  • Benny M. 18. Januar 2012, 13:22

    Hi Wolfgang,

    besten dank für deine tolle Anmerkung!

    lg Benny
  • Wolfgang WYY 18. Januar 2012, 8:50

    Hallo Benny,
    boooooh!
    toller Jupiter, Io ist super mit abgebildet.
    Die vielen Details und die Farbgebung sind beeindruckend!
    Gruß, Wolfgang
  • Benny M. 17. Januar 2012, 19:48

    Oha ...

    da war ich etwas beschäftigt bei dem Himmel ;)

    @ Helmut: Vielen Dank, freut mich das er gefällt!

    @ Achim: Vielen dank für`s sehr gut udndie Glückwünsche! Ich bereuhe die DMK nicht wirklich ... die Farbe kommt ja von der WebCam, aber selbst bei den guten bedingungen sind in der WebCam aufnahme nicht annähernd die Details.

    @ Bernhard: Auch dir ein Dank für die Glückwünsche ... am meisten kämpfe ich mit dem Schärfen und den Wunsch größere Bilder zu machen ;)

    @ Bernd: Vom Universaltalent bin ich noch weit entfernt ... mich graut es vor dem Tag an dem ein "Zirl" auf einen Planeten hält ;-) Und danke für`s Lob :D ...

    @ Hertmuth: Der Teufel steckt im Detail oder in meinen Ansprüchen .. .danke für deine tolle Anmerkung ... ich bin wohl auf dem Richtigen Weg ;-)

    @ Bernd M: Besten Dank für`s Spitze !

    @ Peter K.: Dein "Super" ist Balsam für die Seele lieber Peter! Vielen Dank !

    @ Wolfgang: Vielen Dank für die "Prima`s" :-D Ich war ehrlich gesagt zwischen durch ganz schön frustriert, da die letzten 10 Jupiter Aufnahmen alle am Zappeln waren und dementsprechend schlecht. Aber durchhalten scheint sich dann doch zu lohnen ;)

    @ Claus Dieter: Danke für dein sehr gut. Leider hab ich noch nichts über die I-Nova gelesen. Reizen würde die mich ja auch mit dem 618er Chip ... Das mit der SPC solltest du unbedingt versuchen ... für den Anfang bestimmt nicht die schlechteste Methode ... aber an den Farbfilter denken !! ;-)

    @ Peter: Danke für deine Tolle Anmerkung!

    Das es aus deiner Sicht nur noch ne Fehde ist, liegt ja zu sehr großen teilen an dir (ohne dich würde ich wahrscheinlich immer noch nur das 1/3tel des Histogramms benutzen)! ;) Wenn ich jetzt noch das Schärfen besser hin bekomme bin ich fast glücklich ...

    @ Rumpi ;) Danke für`s heisse Foto ... Drauf hab ich es noch nicht, aber ich bleibe auf jedenfall dran ;-)

    lg Benny
  • Ur-Rumpi 17. Januar 2012, 16:18

    Hi Benny

    absolut heiss das Foto :)
    Du hast es eben drauf.

    Grüsse
  • casullpit 17. Januar 2012, 13:26

    Servus Benny,
    Deine Aufnahme zeigt sehr schöne Details bei richtig guter Schärfe!
    Dass Du Io neben dem GRF erwischt hast, gibt natürlich Zusatzpunkte... :))

    Jupiter macht es uns immer schwerer, ihn sauber auf den Chip zu bekommen!
    Seine Distanz zu uns nimmt rapide zu und um so höher muß man Dein Ergebnis hier einschätzen!
    Ich hab ca. eineinhalb Stunden vor Dir ebenfalls auf Jupiter gehalten, aber bei fast noch blauem Himmel und sehr unruhiger Luft kam nicht viel raus dabei... :))
    Gestern war's ein biserl besser, aber so ganz ohne GRF und ohne Mond....auch nix besonderes :))

    Dein Krieg mit der Bildbearbeitung ist übrigens wohl eher nur noch eine leichte Fehde... :))
    vg,
    Peter
  • Claus-Dieter Jahn 17. Januar 2012, 6:00

    ja gefällt mir auch sehr gut!
    Die Aufnahmetechnik von Dir finde ich sehr interessannt.
    Eventuell wollteich mir die I-Nova zulegen und erstmal auf die RGB Filter verzichten.Da würde sich meine Philips SPC 900 anbieten.
    VG Cl.-D.
  • Peter Knappert 16. Januar 2012, 21:30

    Hallo Benny,
    da kann ich nur sagen "Super" ! Deine bisher beste Jupiteraufnahme mit vielen sehr gut aufgelösten Details.

    LG

    Peter
  • Mayr Bernd 16. Januar 2012, 20:39

    Hallo Benny, der ist Spitze geworden.Weiter so.
    Lg Bernhard
  • Hartmuth Kintzel 16. Januar 2012, 20:34

    Gefällt mir sehr gut.
    Das Du mit der Planeten-Bildbearbeitung auf "Kriegsfuß" stehst, ist bei dem Ergebnis kaum vorstellbar.

    LG
    Hartmuth
  • zirl 16. Januar 2012, 19:46

    Hi Benny,

    du entwickelst dich zum Universaltalent ;-) Wunderschöner Jupiter, knackscharfe Details. Dein Kriegsfuß scheint nicht mehr allzu groß zu sein

    LG

    Bernd
  • Bernhard F. 16. Januar 2012, 19:13

    hallo benny,
    das glaube ich dir sofort, dass die luft gestanden hat.

    das war auch mein erster gedanke, noch bevor ich deinen text gelesen habe.

    glückwunsch

    und mit der BB wird das auch noch...

    ich übe auch heute noch ;-)))

    vg bernhard