Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sinusfisch


Basic Mitglied, Lippstadt

Junger Hirte

zwischen Tradition und Fortschritt - entweder Hüten oder Massaischule

Kommentare 6

  • Leonhard Brünenberg 6. Juni 2013, 18:06

    Zusammen mit dem ängstlichen Bruder oder Freund im Hintergrund ein beeindruckendes Portrait.
    Wie fühlt es sich an so ein Foto zu machen? Für mich wäre es schwierig, zu intim, zu aufdringlich, fragt man oder erklärt seinen Wunsch?
    LG Leonhard
  • Cebilion 5. April 2013, 8:24

    kein Strahlen, kein Lächeln, aber dennoch ein gewisser Stolz in seinen Augen...
    sehr faszinierendes Bild!!
    LG Chris
  • Sinusfisch 20. März 2013, 17:22

    Es ist die Traurigkeit eines intelligenten jungen Massai
    Er wird sein Leben lang Kühe hüten müssen , während die "zivilisierte" Welt in Pickups an ihm vorbeirauscht .
  • pefö 20. März 2013, 17:01

    ein nachdenklicher junge, der den weißen mann mit dem fotoapparat pessimistisch betrachtet. und der weiße mann hat im richtigen moment draufgedrückt. ein sehr trauriges aber sehr überzeugendes foto aus afrika!
  • ThomSch 20. März 2013, 7:56

    Mir gefällt das Foto ohne Einschränkungen gut; das kräftige, aber meiner Meinung nach nicht übersättigte Blau kontrastiert gut mit der Hautfarbe des Jungen; LG Tom
  • Dietmar Kluth 20. März 2013, 1:48

    eindrucksvolles Motiv knackscharf festgehalten. Mir gefällt weniger der "rasierte Kopf" und die Übersättigung der Farbe (sieht man vordringlich am Blau). Es ist eine klasse Aufnahme mit Abzügen in der B-Note.
    VG Dietmar

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 363
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NEX-7
Objektiv E 18-200mm F3.5-6.3
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 96.9 mm
ISO 160