Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hans-Jürgen G


Basic Mitglied, NRW

Junger Gartenschläfer III

Nachdem mich zwei FC-Fotografen darauf hinweisen, daß es kein Siebenschläfer, sondern der seltenere Gartenschläfer ist, habe ich den Bildtitel entsprechend geändert!
Ausführliche Beschreibung siehe hier:http://www.salzburg.gv.at/gartenschlaefer.htm[fc-foto:2027111]

Kommentare 8

  • Frau SK 3. Dezember 2008, 17:30

    was es doch nicht alles in heimischen Gärten so gibt :-)

    Ich hoffe der Kleine ist nicht der Hofkatze zum Opfer gefallen

    Liebe Grüße

    Stefanie
  • Aurora G. 20. November 2004, 18:19

    Das armes Mäuschen! Sehr interessant. Es muss nicht immer alles total scharf sein. lg., Aurora
  • Robert Goppelt 22. Oktober 2004, 9:55

    Hebt das Bein zu Gruße.
    Gruß
    Robert
  • Romano und Therese Cotti-Gubler 21. Oktober 2004, 19:58

    Sehr interessante Reihe- war sicher ein eunmaliges Erlebnis mit dem kleinen Siebenschläfer. Schade, dass das Bild nicht richtig fokusiert wurde.Th
  • Marko König 21. Oktober 2004, 18:38

    Es handelt sich nicht um einen juvenilen Siebenschläfer (Glis glis), sondern um den selteneren Gartenschläfer (Elyomis quercinus)
    Viele grüße,
    Marko
  • Lady Durchblick 21. Oktober 2004, 17:14

    der arme Kleine... wirt irgenswie hilflos... aber er hatte ja eine rettende Hand... :-)
    vg Ingrid
  • Wolfgang Weninger 21. Oktober 2004, 16:38

    na ja, das Foto würde ich eher in die Rubrik misslungen einordnen :-)
    lg Wolfgang
  • Kerstin P... 21. Oktober 2004, 15:06

    Gut, dass er ihn gleich wieder ins Nest gelegt hat. Der hat sich sicher gar nicht so wohl auf der Hand gefühlt.
    VG Kerstin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 7.446
Veröffentlicht
Lizenz